Bart這miej Macieja[ bearbeiten ]

Bart這miej Macieja (* 4. Oktober 1977 in Warschau) ist ein polnischer Schachspieler.

1996 wurde er Internationaler Meister, den Titel eines Schachgro羥eisters verlieh ihm die FIDE 1999. Er ist Sekret酺 der neuen Profispieler-Gewerkschaft Association of Chess Professionals (ACP).

2002 wurde Macieja Europa-Meister in Batumi (Georgien) und besiegte im gleichen Jahr die Ungarin Judit Polgar in einem Schnellschach-Wettkampf in Budapest mit 5-3. 2004 wurde er erstmals Polnischer Landesmeister, seit 1998 ist er st鄚diges Mitglied der polnischen Olympiamannschaft.

Aktuelle Elo-Zahl: 2613 (Stand: 1. April 2005)


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Bart這miej Macieja
Artikel Nr 334 / letzte nderung am 24.06.2005, 13:53Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bart這miej Macieja aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 8 Schachspieler online und 2 im Chat! Laufende Partien: 506, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.274.519
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung