Polnische (Sokolsky) Eroeffnung / Orang-Utan[ bearbeiten ]
ECO: A00
Thema Nr: 1
Titel: Polnische (Sokolsky) Eroeffnung / Orang-Utan
Notation: 1. b4
Brett: zeigen
Der "Orang Utan" bewohnt den tropischen Regenwald und kommt heute nur noch auf den Inseln Sumatra und Borneo vor. Restpopulationen in einigen Gebieten dort sind wahrscheinlich erst vor wenigen Jahrzehnten ausgestorben.



Die Bezeichnung "Orang Utan" für die Eröffnung mit 1. b4 im Schachspiel geht angeblich zurück auf Savielly Tartakower (geboren am 22. Februar 1887 in Rostow am Don, gestorben am 4. Februar 1956; Zitat: "Es ist stets besser die Steine des Gegners zu opfern."). Nach einem Besuch des New Yorker Zoos im Jahr 1924 und einer Diskussion mit einem Orang Utan über Schach eröffnete er anderntags beim New Yorker Turnier gegen den Ungarn Geza Maroczy (geboren am 3. März 1870 in Szeged, gestorben am 29. März 1951 in Budapest) die Partie mit 1. b4.


Tartakower / Maroczy

Andere führen die Bezeichnung "Orang Utan" jedoch eher darauf zurück, daß der Bauer von B2 wie ein Affe am Brett emporklettert: B2 - B4 - B5.




Einordnung: Themenauswahl | Polnische (Sokolsky) Eroeffnung / Orang-Utan
Artikel Nr 2 / letzte Änderung am 21.06.2005, 07:21Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Zur Zeit sind 5 Schachspieler online und 1 im Chat! Laufende Partien: 259, Forderungen: 0, Halbzüge: 6.724.570
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung