Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

EberlW
06.10.03, 23:14 Uhr
zum Kommentar Erzwungen! von EberlW
betreff: Ergänzung zur Variante mit 25...Kxf8

"Ein ungleiches Leichtfigurenendspiel mit Remischaracter ließe sich auch folgendermaßen erzielen:

26.exf6 gxf6
27.Td7 Kg8 (als weitere Alternative zu Te8)
28.Lxc7 Sb6
29.Td8+ Txd8
30.Lxd8 Sd5

oder einfacher:

26.exf6 gxf6
27.Td7 Kg8
28.Txc7 Txc7
29.Lxc7 b5

Ob dies ein sicheres Remis darstellt oder nicht, diese Frage stellt sich mir hier erst garnicht. Die kleinste Ungenauigkeit aber führt zum Verlust - nach der schwierigen Eröffnungsbehandlung und dem Erkennen einer erzwingbaren Remissituation, würde ich mir das nicht mehr antun wollen und bescheide mich daher lieber mit dem halben Punkt. Das mag natürlich jeder anders sehen...

MfG,
Wilfried"

beantworten   

Zur Zeit sind 11 Schachspieler online und 2 im Chat! Laufende Partien: 430, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.322.662
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung