FAQ - häufig gestellte Fragen

 


Antworten auf Ihre Fragen

  • Ich möchte mySchach.de gerne kennenlernen. Gibt es eine Möglichkeit sich kostenlos anzumelden?
    Ja! Sie haben die Möglichkeit sich als sogenanntes "@-Mitglied" kostenlos anzumelden. @-Mitglieder sind durch ein @-Zeichen am Ende Ihres Spielernames gekennzeichnet. Beispiel: "Spieler@". @-Mitglieder können alle Funktionen von mySchach.de nutzen und kennenlernen. Allerdings können nur 2 Partien parallel gespielt werden und diese werden nicht im myELO-System gewertet. Die @-Mitgliedschaft ist zeitlich unbegrenzt. Entschließt sich ein @-Mitglied dazu Vollmitglied zu werden so kann dies über die Funktion "upgraden" unter "meine Spielerdaten" geschehen.
    Jetzt kostenlos testen und @-Mitglied werden! Klicken Sie hier!
    zurück zum Anfang

  • Ich bin am Zug und möchte ziehen aber ich kann meine Figur nicht bewegen?
    Um Ihren Zug abzugeben klicken Sie unter der Rubrik "offene Partien" in der Spalte "am Zug" auf die Farbe Ihrer Figuren. Das Schachbrett wird angezeigt.
    Falls sich Ihre Figuren nicht mit der Maus bewegen lassen müssen Sie zunächst einen aktuellen Flash-Player (mindestens Version 6) installieren. Zur Zeit verwenden Sie den Flash-Player in der Version: Einen aktuellen Flash-Player können Sie sich kostenlos von der Adobe®-Homepage herunterladen: Get Adobe Flash-Player
    Flash-Player für Linux und andere Systeme: get.adobe.com/de/flashplayer/otherversions/

    zurück zum Anfang
     
  • Wie kann ich Urlaub nehmen?
    Sie haben die Möglichkeit während eines Jahres 42 Tage (oder 6 Wochen) Urlaub zu nehmen. Alle Bedenkzeiten und Fristen ruhen während dieser Zeit und Ihre Spielpartner werden automatisch vorab über Ihren Urlaub informiert. Den Urlaubsmanager finden Sie unter "meine Spielerdaten" ganz unten. Näheres zum Thema Urlaub, Bedenkzeiten und Fristen finden Sie unter Schach-Regeln - Bedenkzeit, Zeitüberschreitung, Urlaub.

    zurück zum Anfang
     
  • Wie kann ich ein Bild von mir speichern?
    Unter "meine Spielerdaten" finden Sie ein entsprechendes Formular, so dass Sie direkt über dieses Formular ein Bild von Ihrer Festplatte an den Server von www.mySchach.de schicken können. Ihr Bild wird automatisch auf die richtige Größe kopiert. Die Datei darf nicht größer als 50 KB sein und muss im JPG/JPEG oder GIF-Format vorliegen.
    Ihr Bild erscheint im Kopf Ihrer Spielerkarte wenn ein Besucher oder ein(e) andere(r) SpielerIn Ihren Spielernamen anklickt.

    zurück zum Anfang
     
  • Kann ich die Email-Benachrichtigungen an mich nach jedem Zug der Gegnerseite ausschalten?
    Unter "meine Spielerdaten" können Sie die Einstellungen für Ihre Spielerdaten vornehmen und auch festlegen ob Sie per Email informiert werden möchten wenn eine(r) Ihrer SpielpartnerInnen einen Zug gemacht hat.

    zurück zum Anfang

  • Ich möchte mich gerne als Vollmitglied anmelden! Wie hoch ist die Mitgliedsgebühr? 
    Wir berechnen eine monatliche Gebühr von -,99 cent. Die -,99 cent werden für den Zeitraum vom 12 Monaten im Voraus per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto abgebucht, also summa summarum 11,88 EUR (MwStr. ist inkl.). Mehr nicht! Kündigen Sie nicht schriftlich (Fax, Email, Brief) jeweils innerhalb von 4 Wochen vor Ablauf eines Mitgliedsjahres verlängert sich Ihre Mitgliedschaft jeweils um ein weiteres Jahr und es werden erneut 11,88 EUR von Ihrem Konto für die nächsten 12 Monate abgebucht. Sie erhalten jeweils eine reguläre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. etc. per Email.

    zurück zum Anfang

  • Wie viele Partien kann ich gleichzeitig spielen? 
    Als Vollmitglied können Sie 10 Einzelpartien gleichzeitig spielen und/oder andere Spieler zu einer Einzelpartie herausfordern. Außerdem stehen jedem Vollmitglied 5 zusätzliche Freipartien gegen @-Mitglieder zur Verfügung.

    Im Rahmen von Turnieren können Sie weitere 22 Partien gleichzeitig spielen.

    Gegen eine monatliche Gebühr von nur je 33 CENT können Sie die Anzahl der Partien, die Sie gleichzeitig spielen können in Zehnerschritten erhöhen.

    Dazu ein Beispiel:
    Sie spielen zur Zeit noch 4 Partien im Rahmen eines Turniers und haben sich für ein weiteres Rundenturnier mit zwei Durchgängen und einer maximal möglichen TeilnehmerInnenzahl von 8 Spielern als eine/r von bislang 4 TeilnehmerInnen angemeldet.
    -> Bei einer maximal möglichen TeilnehmerInnenzahl von 8 Spielern spielen Sie pro Durchgang 7 Partien. Bei zwei Durchgängen also insgesamt 14 Partien. Das ergibt zusammen mit den 4 Turnier-Partien, die Sie bereits spielen eine Gesamtanzahl von 22 Partien.
    Wird das Turnier mit nur 4 angemeldeten Spielern eröffnet, ohne dass sich weitere Spieler als TeilnehmerInnen angemeldet haben, so werden lediglich 6 Partien eröffnet. Ihnen bleiben weitere 12 Partien, die Sie im Rahmen von Turnieren eröffnen können.

    Noch zwei Beispiele:
    Sie sind Vollmitglied und spielen bereits in 10 Einzelpartien: Sie können noch weitere 5 freie Partien gegen @-Mitglieder eröffnen.
    Sie sind Vollmitglied und spielen bereits in 5 Einzelpartien gegen Vollmitglieder und in 5 Einzelpartien gegen @-Mitglieder: Sie können noch weitere 5 Partien gegen Vollmitglieder, @-Mitglieder oder gegen externe Spieler eröffnen!

    Beachten Sie:
    Sobald Sie selbst eine Forderung aussprechen ist der oder sind die Partieplätze belegt. Wurde die Forderung noch nicht beantwortet können Sie diese unter der Rubrik "ich habe gefordert" wieder zurückziehen und der oder die Partieplätze stehen Ihnen erneut zur Verfügung.

    @Mitglieder können nicht an Turnieren teilnehmen und maximal 2 Partien gleichzeitig spielen und/oder andere Spieler zu einer Einzelpartie herausfordern.

    zurück zum Anfang

  • Wie kann ich eine Eventualzugfolge abgeben bzw. annehmen?
    Abgeben:
    Öffnen Sie wie gewohnt das Schachbrett und klicken Sie auf die runde Schaltfläche "E" rechts neben dem Schachbrett anstatt einen Zug abzugeben. Anschließend ziehen Sie bitte die Figuren in der Reihenfolge der von Ihnen vorgeschlagenen Zugfolge und klicken Sie auf "speichern" und "Ja".
    Annehmen:
    Der erste Zug einer von Ihrem Gegenüber vorgeschlagenen Eventualzugfolge ist als regulärer Zug in jedem Fall gültig. Jeder weitere Eventualzug, den Ihnen der Gegner vorschlägt muss von Ihnen mittels der Pfeiltasten rechts unten neben dem Schachbrett wiederholt werden. Klicken Sie mit Hilfe der Pfeiltasten bis zu dem Zug Ihres Gegners, bis zu dem Sie die vorgeschlagenen Eventualzüge annehmen möchten und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "ziehen" und bestätigen Sie mit "Ja".
    Wenn Sie keinen der vorgeschlagenen Eventualzüge annehmen möchten, so klicken Sie nicht auf die Pfeiltasten sondern unmittelbar auf "ziehen" oder klicken Sie mit Hilfe der Pfeiltasten zurück zum ersten Zug und dann auf "ziehen". Die folgende Sicherheitsabfrage ob Sie die Eventualzüge wirklich annehmen möchten bezieht sich dann lediglich auf den ersten Zug. Anschließend wird das Schachbrett neu geladen und Sie können wie gewohnt Ihren nächsten Zug abgeben.

    Siehe auch: Schach-Regeln - die Gangarten der Figuren / Eventualzuege

    zurück zum Anfang

  • Ich kann mich nicht "einloggen"!  Fehlermeldung: "Passwort oder Aliasname ungültig!"!
    mögliche Gründe:
    1. Sie haben Ihre Anmeldung noch nicht abgeschlossen: Nach dem Anmelden erhalten Sie eine Email. Erst nachdem Sie den Link in dieser Email geöffnet haben ist Ihre Anmeldung abgeschlossen, Ihr Spielerkonto freigeschaltet und Sie können sich "einloggen".
    2. Beachten Sie Groß- und Kleinschreibung sowohl für Ihren Spielernamen als auch für Ihr Passwort.
    3. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich dieses per Email zuschicken lassen indem Sie Ihren Spielernamen oder Ihre Email-Adresse in das dafür vorgesehene Formularfeld eingeben und auf "absenden" klicken. Das entsprechende Formular finden Sie unter "einloggen".

    zurück zum Anfang

  • Wann wird eine Partie im myELO-Punktesystem gewertet?
    Es werden nur Partien zwischen Vollmitgliedern gewertet. Partien zwischen, oder mit @-Mitgliedern werden nicht gewertet. Ebenso werden Partien mit externen SpielerInnen nicht gewertet. Die Wertung findet mit Beendigung der Partie statt. Grundlage für die myELO-Änderung bei Gewinn, Verlust oder Remis sind die myELO-Wertungen beider Spieler zum Zeitpunkt des Beginns einer Partie.
    Wird eine Partie gegen einen externen Spieler oder ein @-Mitglied begonnen und schaltet diese/r während der Partie die Vollmitgliedschaft frei, so wird die Partie gewertet und zwar für den betreffenden Spieler mit der Anfangs-myELO von 1.500 Punkten.

    Die mögliche Gewinnerwartung gegen einen anderen Spieler wird beim Fordern bzw. vor dem Annehmen einer Forderung angezeigt.

    Um die Wertung einer Partie zu simmulieren dient der myELO-Rechner!

    zurück zum Anfang

  • Wie rochiere ich in einer Chess960-Partie?
    In einer "normalen" Schachpartie rochieren Sie, indem Sie den König auf das Zielfeld setzen. In einer Chess960-Partie ist das nicht möglich. Aufgrund der vielen möglichen Eröffnungsstellungen kann es z.B. nicht eindeutig sein ob Sie den König lediglich auf ein bestimmtes Feld bewegen möchten oder ob Sie gleichzeitig rochieren möchten.

    Daher rochieren Sie in einer Chess960-Partie wie folgt:
    Ziehen Sie den König auf den Turm, mit dem Sie rochieren möchten.

    zurück zum Anfang

  • Kann ich mich von unterwegs z.B. per Handy oder PDA einloggen?
    Auch das ist möglich. Sie können von unterwegs Ihre Partien bespielen, neue Nachrichten abrufen, andere Spieler fordern und Forderungen annehmen.
    Die Adresse des mobilen Portals lautet http://mobile.mySchach.de .

    Falls Sie dennoch Schwierigkeiten haben http://mobile.mySchach.de über Ihren BlackBerry- oder Handybrowser zu öffnen: Opera Mini™ ist ein kostenloser Browser für Mobilgeräte wie Handy, PDA, BlackBerry etc.. Download-Adresse: http://www.operamini.com/download/

    zurück zum Anfang
 

Zur Zeit sind 14 Schachspieler online und 3 im Chat! Laufende Partien: 423, Forderungen: 2, Halbzüge: 6.366.899
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung