Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

markus435@
06.06.05, 08:51 Uhr
(Beitraege: 1)
zum Artikel Rangliste zum Ersten und zum Letzten von Master1
betreff: Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten

"Hi Leute,

ich will euch ja nicht den Spaß an der Freude nehmen. Aber da ich mich in der Schachszene recht gut auskenne und Mitglied, bzw. un(regelmäßiger) Gast bei diversen Boards bin, gebe ich auch mal kurz meinen Senf dazu:
Die eigene Elo-Zahl zu "pushen" ist weder eine Kunst, noch genial, sondern wirklich kein großes Geheimnis und auch keine neue Erfindung bei myschach. Die Möglichkeit dazu hat JEDER, der viel Zeit und viel Langeweile hat.
Ob dies nun FAIR gegenüber anderen Mitspielern ist, muß jeder für sich selber beantworten. Meiner Erfahrung nach findet die Mehrheit der Spieler solche Scherze nicht besonders lustig, was ich auch gut verstehen kann. Einzelne Mitmenschen sehen dies natürlich anders, aber wenn man einen Kommentar liest wie den hier von "Gno": "...sowas von rührend und mitreissend,ich hätte fast geweint...", also ehrlich, da fragt man sich schon, in welcher Welt jemand wie "Gno" lebt...
Aber, was solls, wie gesagt, ich will euch den Spaß wirklich nicht nehmen, nur basierend auf meinen langjährigen Erfahrungen in der Schachszene vermute ich mal, daß die große, schweigende Mehrheit (auch hier bei myschach) dies vielleicht alles doch etwas anders sieht.

bye, markus
"

beantworten   

 Master1
Club: DW

06.06.05, 21:26 Uhr
(Beitraege: 87)

Kommentar zum Kommentar
Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten von markus435@
betreff: Re: Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten

"Hallo Markus,

ich habe schon viel in meinem Leben erlebt aber du bist echt die größte Null die mir je begegnet ist. Meldest Dich neu bei myschach an un schreibst 2 Minuten später ohne Sinn und Verstand diesen Beitrag. Du hast Null Ahnung von der Vorgeschiche und reißt hier deine Klappe auf.

Auf so was kann man hier verzichten

Ein anderer Verdacht: Du bist ein hier registrierter Spieler und keinen Mumm Dich zu erkennen zu geben. Wenn dem so ist, dann alle Achtung: Du bist echt Mutig"

beantworten   

 karpov

07.06.05, 17:50 Uhr
(Beitraege: 62)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten von Master1
betreff: Re: Re: Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten

"So, jetzt ist aber aber Schluß hier mit all den Nörglern !!!

Es war einfach eine geniale Idee von MASTER1 ... damit basta.

Und was hier die wenigsten vergessen: man steigt nur nach oben in der ELO-Liste, wenn man auch Spiele gewinnt ! Egal wie weit man unten steht in der ELO Liste.

Also, ich hoffe jetzt ist Schluß hier mit dem Thema ... und der wer hier meckert ... erstmal nachmachen !"

beantworten   

 Gno
Club: DW
20.06.05, 12:00 Uhr
(Beitraege: 29)

Kommentar zum Kommentar
Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten von markus435@
betreff: Re: Re: Rangliste zum Ersten und zum Letzten

"Ok,wenn Jemand unbedingt persönlich werden muss,dann leg ich natürlich auch nach:
Erstens,war das nur ein Joke und jeder der bis zur dritten Klasse in der Schule war rafft das auch!
Zweitens,deine langjährige Schacherfahrung kannst Du deinem Rektum zukommen lassen!
Drittens,das Thema ist sowas von Asbach das nur ein Hinterwäldler noch was dazu schreibt!
Wie kommst Du Vogel eigentlich dazu Leute anzugreifen die Du garnicht kennst???"

beantworten   

Zur Zeit sind 13 Schachspieler online und 2 im Chat! Laufende Partien: 487, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.276.215
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung