Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Kitama
20.07.05, 23:38 Uhr
(Beitraege: 31)
betreff: Lyrischer erguss die Zweite

"Bauern schreiten Stumm voran
der König schaut es skeptisch an.
Die Dame nur aus eigennutz
bietet ihm den falschen schutz.

Die Springer,klug,denken um die Ecke
jedoch bleiben sie schnell auf der strecke.
Die Läufer täuschen Kreuz und Quer
doch alleine haben sie`s schwer.

Rochade Zack! Und raus den Turm
doch viel zu Stark kommt jetzt der Sturm.
Vielleicht schafft es ein Bauer noch
oh weh vor ihm ein Schwarzes Loch.

Der König sieht sein Reich zerfallen
der Gegner hatte mehr geschick.
Remisgebote wie Schall verhallen
ES LEBE DIE REPUBLIK!!!

Von Nikola Huibner -KITAMA-"

beantworten   

 doro@
21.07.05, 07:25 Uhr
(Beitraege: 8)

Kommentar zum Artikel
Lyrischer erguss die Zweite von Kitama
betreff: Re: Lyrischer erguss die Zweite

"Mal etwas witziges ... warum Zitronen sauer sind:

Ich muß das wirklich mal betonen:
Ganz früher waren die Zitronen - Ich weiß nur nicht genau mehr,
wann dies Gewesen ist,
so süß wie Kandis,
Bis sie einst sprachen: "Wir Zitronen.
Wir wollen groß sein wie Melonen,
Auch finden wir das Gelb abscheulich,
Wir wollen rot sein oder bläulich.

Gott hörte oben die Beschwerden
Und sagte: "Daraus kann nichts werden.
Ihr müßt so bleiben. Ich bedauer."
Da wurden die Zitronen sauer."

beantworten   

 Hans
21.07.05, 12:36 Uhr

Kommentar zum Kommentar
Re: Lyrischer erguss die Zweite von doro@
betreff: Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite

"Ich glaube jetzt weiss jeder wo der Unterschied zwischen einem Gedicht und einem Kinderreim liegt!Beneidenswert ist wer die Fähigkeit besitzt Gedichte zu schreiben,bemittleidenswert ist wer Kinderreime für Gedichte hält!
Mehr will ich lesen von Kalle,Alcedo und JimmyConway!
H2O"

beantworten   

 Hans
21.07.05, 12:40 Uhr

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite von Hans
betreff: Re: Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite

"Kitamas Gedicht sagt mir auch zu!Weiter so Ihr grossen Dichter!"

beantworten   

 Hans
21.07.05, 12:41 Uhr

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite von Hans
betreff: Re: Re: Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite

"H2O"

beantworten   

 JimmyConway@
26.07.05, 00:48 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite von Hans
betreff: Re: Re: Re: Lyrischer erguss die Zweite

"Das Urteil Freund ist leicht erbracht,
Doch Mühe bei jedem was andres schafft!
Kein Urteil kann der MENSCH je sprechen,
Keinen Traum hat er zu zerbrechen!"

beantworten   

Zur Zeit sind 7 Schachspieler online und 1 im Chat! Laufende Partien: 413, Forderungen: 6, Halbzüge: 6.327.816
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung