Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Meta
12.01.07, 17:29 Uhr
(Beitraege: 14)
zum Artikel Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Tommy6
betreff: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Das geht leider nicht. Aber ich würde es auch gut finden, wenn myschach sich technisch weiterentwickeln würde. Neben der Zeitregelung bildet das mE den wichtigsten Punkt, der einer Reform bedarf. Man sollte auch einzelne öffentliche Aufforderungen ablehnen können!

Gruß
Meta"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

12.01.07, 17:39 Uhr
(Beitraege: 327)

Kommentar zum Kommentar
Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Hallo zusammen,

eine öffentliche Forderung richtet sich natürlich an alle. Sie wird als "öffentliche Forderung" angezeigt. Erst wenn man persönlich gefordert wird ändert sich die Anzeige in "Sie wurden gefordert". Insofern erscheint es mit ausreichend eine öffentliche Forderung zu ignorieren. Partieplätze werden ja nicht blockiert.

Unter "ich wurde gefordert" werden öffentliche Forderungen zudem getrennt (unten) angezeigt. Einer Verwechslung mit einer persönlichen Forderung ist also vorgebeugt.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Meta
12.01.07, 17:53 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Matthias
betreff: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Hi Matthias,

soweit, so klar. Aber was ist mit einer öffentlichen Aufforderung, die ich nicht annehmen will. Ich muss dann jedesmal einzelnd auf "ich wurde gefordert" klicken, um eine neue Aufforderung registrieren zu können, die ich vielleicht gerne annehmen würde. Alte und neue Aufforderungen sollten also mE auf einen Schlag getrennt sichtbar dargestellt werden, also in dieser roten Schrift unter der Navigation.

Gruß
Meta"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

12.01.07, 19:43 Uhr
(Beitraege: 327)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Hallo Meta,

sicher: ein bisschen luxuriöser wäre das schon aber solche Piko-features belasten den Server unverhältnismäßig.

In der Regel bleiben öffentliche Forderungen ja nicht lange unbeantwortet. Und wie gesagt: sobald Du persönlich gefordert wirst ändert sich die Anzeige zu: "Sie wurden gefordert".

Du kannst ja auch selbst eine Forderung aussprechen wenn Dir das mehrmalige Öffnen der "ich wurde gefordert"-Seite lästig ist um festzustellen ob der öffentlich Fordernde inzwischen ein anderer ist.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Master1
Club: DW

12.01.07, 23:55 Uhr
(Beitraege: 87)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Matthias
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Manche haben halt an allem etwas auszusetzen....."

beantworten   

 Caligula

13.01.07, 07:35 Uhr
(Beitraege: 38)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Master1
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Es war gut wie es ist ,und genau das ist es noch immer.Man muß wirklich nicht jeden Schnickschnack haben!
Gruß Wolfgang"

beantworten   

 kischok46
13.01.07, 10:04 Uhr
(Beitraege: 76)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Caligula
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Genau so sehe ich das auch!!!"

beantworten   

 Meta
13.01.07, 10:47 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von kischok46
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Revolutionen waren schon immer von viel Wiederstand begleitet, selbst auf kleinstem Niveau :D

Ok, Schnickschnack, da habt ihr Recht, war auch nur ein kleiner Designvorschlag.
Eine andere Sache ist das mit den Zeiten, wenn da "1 Tag für 10 Züge" steht, ist das unsinnig. Man sollte auch funktionsgemäß "1 Tag für 1 Zug" hinschreiben. Wenn Nutella drinsteht und da ist kein Nutella drin, gibt es zwei Möglichkeiten das zu beheben.
1. Nutella reinpacken oder 2. die Beschriftung ändern. Da 1. in unserem Fall für Fernschach völlig unrealistisch ist, bleibt nur die Bezeichnung zu korrigieren. Oder was meint ihr?

Gruß
Meta"

beantworten   

 reisinger
Club: AE

14.01.07, 00:06 Uhr
(Beitraege: 120)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen ÷ffentliche Forderungen sperren ??

"Helau
1. Grundsätzlich hast Du vollkommen Recht, ist mir vor ein paar Monaten auch schon schräg reingekommen.
2. Wenn Du es mal kapiert hast, wie es wirklich läuft, spielt es ja wohl keine Rolle mehr ob nun Nutella drauf steht oder Hühnerkacke, Du weisst ja dann, ob es Dir schmeckt oder nicht.
3. Nutella besteht sowieso zu 99 % aus Hühnerka......, ach lassen wir dass.
Schönen Sonntag noch - Stefan"

beantworten   

Zur Zeit sind 4 Schachspieler online! Laufende Partien: 405, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.369.466
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung