Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

larlinde
13.10.03, 16:08 Uhr
(Beitraege: 337)
zum Artikel "me Open" von Wolfgang
betreff: myELO-Bestenlisten - Turnier

"Fände ich schon nicht schlecht, um es vielleicht wirklich interessanter und weniger berechenbar zum machen werden die besten 4 (nach myELO Bestenliste) Teilnehmer gesetzt jeweils in eine Gruppe.
Die anderen drei Gruppengegner werden dann zugelost.
Sonst der Modus wie unten beschrieben.
Es sollten schon 16 Teilnehmer dabei sein, wenn es mehr sind, sollte die myELO Bestenlistenplatzierung zu einem Stichtag Ausschlag geben, d.h. besserplazierte Spieler haben Vorrang.
Über Bedenkzeit und Rundenanzahl müsste man diskutieren.
Für die nächsten Jahre würde ich es so machen, das der Titelverteidiger und die besten 3 bzw. 4 der myELO-Bestenliste gesetzt sein sollten.

Noch Fragen, bitte hier.

Gruß
Lars"

beantworten   

Zur Zeit sind 10 Schachspieler online und 1 im Chat! Laufende Partien: 413, Forderungen: 6, Halbzüge: 6.327.925
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung