Ulf Andersson[ bearbeiten ]

Ulf Andersson (* 27. Juni 1951 in Vasteras/Schweden) ist ein schwedischer Schachspieler.

1972 wurde ihm der Titel eines Großmeisters verliehen. Es gelang ihm drei Mal hintereinander das Traditionsturnier von Hastings zu gewinnen: 1978, 1979 und 1980. Seine beste Zeit hatte er in den 80er Jahren, als er 6 Mal in die Top Ten der FIDE-Weltrangliste vorstieß (seine höchsterreichte Zahl war 2640). Zu seinen größten Turniererfolgen zählen die Siege in den Turnieren London 1980 und 1982, Turin 1982 und Reggio Emilia 1986.

1984 wurde er am 1. Brett der Weltauswahl eingesetzt, die in London gegen die UdSSR-Auswahl antrat. Andersson unterlag Anatoli Karpow knapp mit 1,5-2,5 (+0-1=3).

In den 90er Jahren entdeckte Andersson das Fernschach. Er nahm 1994 an einem Fernturnier zum 50jährigen Jubiläum des Norwegischen Fernschachverbandes teil und erwies sich hier allen Fernschachexperten als überlegen: mit 11,5/14 wurde er alleiniger Sieger. Die ICCF verlieh ihm daraufhin den Titel eines Fernschachgroßmeisters. Andersson spielte noch einige weitere erfolgreiche Fernturniere in den 90ern, wonach seine Fernschach-Elozahl die Rekordmarke von 2805 erreichte.

Andersson, der sich vom Fernschach etwas zurückgezogen hat, spielt in den letzten Jahren mit großer Leidenschaft Blitz- und Bulletpartien im ICC. Er gilt mit über 65.000 (Stand: März 2005) gespielten Partien als einer der spielfreudigsten Großmeister dort.
Seit einigen Jahren ist Andersson Bundesligalegionär beim mehrfachen deutschen Mannschaftsmeister SG Porz.

Aktuelle Elo-Zahl: 2579 (Stand: 1. April 2005)


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Ulf Andersson
Artikel Nr 282 / letzte Änderung am 23.06.2005, 23:20Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ulf Andersson aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Laufende Partien: 374, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.261.489
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung