Lubomir Kavalek[ bearbeiten ]

Lubomir (Lubosh) Kavalek (* 9. August 1943 in Prag) ist ein US-amerikanischer Schachgroßmeister.

1968 emigrierte er aus der Tschechoslowakei. Die Meisterschaft der USA gewann er 1973 (geteilt mit John Grefe) und 1978. 1992 war er Sekundant von Nigel Short bei dessen Wettkampf gegen Garri Kasparow.
Er arbeitet als Journalis] bei der Washington Post.


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Lubomir Kavalek
Artikel Nr 322 / letzte Änderung am 24.06.2005, 15:51Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Lubomir Kavalek aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 9 Schachspieler online und 3 im Chat! Laufende Partien: 498, Forderungen: 0, Halbzüge: 6.222.078
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung