Dimitrij Bunzmann[ bearbeiten ]

Dimitri Bunzmann (FIDE-Transkription: Dimitrij Bunzmann, * 21. Februar 1982 in Samarqand, Usbekistan) ist ein deutscher Großmeister im Schach.

Werdegang


Bunzmann kam 1992 als 10-Jähriger mit seinem Vater als Kontingentflüchtling von Usbekistan nach Berlin. Dort kümmerte sich der Vorsitzende des Schachvereins SVg Lasker-Steglitz um die Belange der Bunzmanns, unter anderem konnten Dimitris Mutter und Großeltern nachreisen, mit Sergei Kalinitschew wurde ihm sein Trainer und späterer Sekundant zur Seite gestellt. 1996 wechselte Bunzmann zu den Schachfreunden Neukölln, 2001 zu den Stuttgarter Schachfreunden. Seit 2004 spielt er beim SC Bann, in der Saison 2005/2006 einer der Aufsteiger in die Schachbundesliga. 2007/2008 spielt er für den TSV Bindlach.

Erfolge


Bunzmann galt in den 1990er Jahren als großes Talent im deutschen Jugendschach. Bei der Weltmeisterschaft der unter 12-Jährigen belegte Bunzmann 1994 den zweiten Platz (mit einem Sieg in der Schlussrunde wäre er Weltmeister geworden), mit 14 Jahren wurde er 1996 Vizemeister bei der deutschen U20-Meisterschaft. Im gleichen Jahr belegte er den vierten Platz bei der WM der unter 14-Jährigen, hinter den heutigen Weltklassespielern Gabriel Sargissjan, Levon Aronian, Francisco Vallejo Pons noch vor Etienne Bacrot.

1999 verlor Bunzmann einen Wettkampf gegen den 2 1/2 Jahre älteren Péter Lékó mit 4:2 (+0, =4, -2). Lékó gehörte schon damals mit einer Elo-Zahl von 2700 zur absoluten Weltspitze.

Bunzmann trägt den Großmeister-Titel. Seine aktuelle Elo-Zahl beträgt 2518 (Stand: Januar 2008).


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Robert Hübner | Liste deutscher Schachspieler | Dimitrij Bunzmann
Artikel Nr 1237 / letzte Änderung am 10.03.2008, 00:11Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dimitrij Bunzmann aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 3 Schachspieler online! Laufende Partien: 425, Forderungen: 1, Halbzüge: 6.366.268
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung