Ekaterina Borulya[ bearbeiten ]

Ekaterina Borulya (* 31. Dezember 1969 in Kiew) ist eine deutsche Schachspielerin ukrainischer Herkunft. Als Physiotherapeutin ist sie unter dem Namen Katja Borulya bekannt.

Werdegang und Beruf


Ekaterina Borulya trägt seit 1994 den FIDE-Titel Großmeister der Frauen (WGM). Sie ist Diplomschachtrainerin (A-Trainerin), Diplom-Sporttrainerin, Physiotherapeutin und arbeitet für das Schachzentrum Baden-Baden.

Schachliche Erfolge


Ihr erstes großes Turnier war die Frauen-Meisterschaft der Sowjetunion 1990 in Podolsk, die Ketewan Arachamia gewann. 1994 in Wuppertal errang sie den ersten Platz bei der Offenen Deutschen Meisterschaft der Frauen. Bei der Deutschen Damenmeisterschaft 1995 in Krefeld wurde sie Zweite nach Stichkampf hinter Tatiana Grabuzova. 1995 in Enghien-les-Bains schnitt sie mit 5 Punkten aus 9 Partien besser als ihr Mann Yaroslav Srokovski ab. Erster wurde Igors Rausis mit 6,5 Punkten vor Etienne Bacrot.

Mannschaftskämpfe in der Schachbundesliga der Frauen bestritt sie zunächst für den Krefelder Schachklub Turm 1851 (Saison 1994/95 bis Saison 2000/01) und später für den OSG Baden-Baden (ab Saison 2002/03), dessen Frauen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in den Spielzeiten 2002/03, 2003/04, 2004/05, 2007/08, 2008/09 und 2010/11 gewannen.

Bei der Schacholympiade 2002 in Bled spielte sie für Deutschland am ersten Reservebrett.

Ihre aktuelle Elo-Zahl beträgt 2308 (Stand Januar 2012), ihre höchste Elo-Zahl war 2385 in der zweiten Jahreshälfte 1996.

Familie


Ekaterina Borulya ist verheiratet mit dem Internationalen Meister Yaroslav Srokovski. Sie haben zwei Kinder: Alexander Srokovskyi und Andrea Jaqueline Srokovskyi, die ebenfalls schachliche Erfolge aufzuweisen haben. Andrea war 2007 Deutsche Vizemeisterin U10, sowie Dritte bei der Deutschen Jugendmeisterschaft U12 und U14. Bestes Ergebnis von Alexander war ein geteilter erster Platz bei der Badischen Jugendmeisterschaft U14.


Einordnung: Ekaterina Borulya
Artikel Nr 1414 / letzte Änderung am 31.01.2013, 06:50Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ekaterina Borulya aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 9 Schachspieler online! Laufende Partien: 415, Forderungen: 6, Halbzüge: 6.349.103
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung