Alexei Shirov[ bearbeiten ]

Alexei Shirov (* [4. Juli 1972 in Riga) ist ein lettischer Schachspieler. Seit 1995 lebt er in Spanien.

Den Titel eines Schachgroßmeisters errang er 1990.

1998 gewann er in Cazorla einen Wettkampf gegen Wladimir Kramnik mit 5,5:3,5. Dieser Sieg hätte ihn berechtigen sollen, gegen Garri Kasparow einen Titelkampf um die Weltmeisterschaft der Professional Chess Association zu spielen. Dieses Match kam aber nicht zustande, da Kasparow, der sich Shirov deutlich überlegen fühlte und ihn sogar als "Amateur" bezeichnete, angeblich nicht in der Lage war, Sponsoren dafür zu interessieren.

Im Jahre 2000 wurde Shirov Vizeweltmeister der FIDE.

Er gilt als einer der weltbesten Taktiker. Eine 1996 erschienene Sammlung seiner Partien trägt den treffenden Titel Fire on board (Feuer auf dem Brett, ISBN 1857441508). 2005 veröffentlichte er einen zweiten Band (ISBN 1857443829).

Seine Elo-Zahl beträgt 2714 (Stand: April 2005).

Er ist verheiratet mit Viktorija Cmilyte (* 6. August 1983), die im Schach den Titel eines Internationalen Meisters trägt und 2005 die Meisterschaft der Herren ihres Heimatlandes Litauen gewann.

Im Turnier von Linares 1998 spielte er gegen Wesselin Topalow einen Zug, der bei einer Umfrage der angesehenen Zeitschrift British chess magazine zum spektakulärsten aller Zeiten gewählt wurde:


Topalow - Shirov, Linares 1998. Schwarz am Zug.

Schwarz am Zug verfügt über zwei Bauern mehr, aber wegen der ungleichfarbigen Läufer ist der Gewinn nicht trivial. Zum Beispiel endet die Partie nach dem naheliegenden Zug 47. ... Lf5-e4 remis, da nach 48. g2-g3 Ke6-f5 49. Kg1-f2 der weisse König auf dem Feld e3 eine ideale Blockadestellung erreicht. Shirov spielte daher den auf den ersten Blick absurd erscheinenden Zug 47. ... Lf5-h3!!. Durch dieses Läuferopfer erreicht der schwarze König das Feld e4 und die Freibauern entscheiden. Es folgte 48. g2xh3 (auch die Ablehnung des Opfers rettet Weiss nicht) Ke6-f5 49. Kg1-f2 Kf5-e4 50. Lc3xf6 d5-d4 51. Lf6-e7 Ke4-d3 52. Le7-c5 Kd3-c4 53. Lc5-e7 Kc3-b3 und Topalow gab auf.


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Alexei Shirov
Artikel Nr 367 / letzte Änderung am 26.06.2005, 20:47Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Alexei Shirov aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 8 Schachspieler online und 1 im Chat! Laufende Partien: 422, Forderungen: 2, Halbzüge: 6.366.521
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung