Emil Sutovsky[ bearbeiten ]

Emil Sutovsky (* 19. September 1977 in Baku) ist ein israelischer Schachmeister.

Sutovsky, der Schach als 4-Jähriger erlernte, emigrierte 1991 nach Israel und war bereits zuvor ein vielversprechendes Talent in der UdSSR, wo er an nationalen Jugendmeisterschaften teilnahm. 1996 wurde er in Medellín Jugendweltmeister und erhielt den Großmeistertitel von der FIDE. 1997 gewann er Turniere in Hoogeveen (vor Judit Polgár, Loek van Wely und Wassili Smyslow) und Buenos Aires, 1998 auf der Isle of Man, 1999 in Essen, 1999/2000 in Hastings.

Seinen größten Erfolg feierte er 2001, als er in Ohrid Europameister wurde, nach einem Stichkampf gegen Ruslan Ponomarjow. 2003 gewann Sutovsky die erstmals (auf dem Server von ChessBase) ausgerichtete Internet-Europameisterschaft. Zur Jahreswende 2003/04 siegte er zusammen mit Luke McShane und Miguel Illescas Córdoba in Pamplona. 2005 gewann er das Open von Gibraltar (geteilt), sowie das Aeroflot Open von Moskau und wurde zum Eliteturnier nach Dortmund im gleichen Jahr eingeladen, bei dem ihm - obwohl er nicht in die Preisränge kam – ein glänzender Sieg gegen den amtierenden Weltmeister Wladimir Kramnik gelang.

Er nahm an zwei FIDE-Weltmeisterschaften nach KO-System teil: 2000 in New Delhi schied er in der ersten Runde aus, 2001 in Moskau kam er in die dritte Runde, in der er Wassyl Iwantschuk unterlag. Israel vertrat er bislang an sechs Schacholympiaden. Sutovsky ist Präsident der Association of Chess Professionals. Außerdem ist er ausgebildeter Bariton-Sänger und tritt gelegentlich öffentlich auf.


Einordnung: mySchach-Wiki | Liste bekannter Schachspieler | Siegbert Tarrasch | Schachweltmeister | Joel Lautier | Kevin Spraggett | Andrei Sokolov | Étienne Bacrot | Emil Sutovsky
Artikel Nr 1405 / letzte Änderung am 22.01.2013, 07:10Uhr

zurueck  neuen Artikel schreiben  alle Artikel anzeigen  


Direktlinks: Schach Chess960 Fernschach Fischer Random Chess Schachbegriffe von A bis Z Schachspieler Fernschachspieler Schach Eröffnung


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Emil Sutovsky aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Zur Zeit sind 9 Schachspieler online! Laufende Partien: 400, Forderungen: 2, Halbzüge: 6.301.451
Copyright 2003-2017 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung