Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

MStr
Club: AE

31.05.04, 17:16 Uhr
(Beitraege: 8)
zum Kommentar Re: spielt Arthur auf Gewinn? von Rudy
betreff: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage dazu Die Partie wurde nach 6 Monaten gelöscht!

"Dazu habe ich eine Frage: Verliert Arthur die Partie denn nicht automatisch nach Ablauf seiner Bedenkzeit?"

beantworten   

 JerryWho
31.05.04, 19:52 Uhr
(Beitraege: 24)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage dazu von MStr
betreff: Re: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage dazu

"Klar, wenn die Bedenkzeit rum ist, ist die Partie wegen Zeitüberschreitung für Arthur verloren. Bis es aber so weit ist, belegt diese laufende Partie einen Platz in der Liste des Gegners, der deshalb evtl. kein weiteres Turnier spielen kann. Zum anderen werden Turniere künstlich in die Länge gezogen. "

beantworten   

 MStr
Club: AE

31.05.04, 23:54 Uhr
(Beitraege: 8)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage dazu von JerryWho
betreff: Re: Re: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage da

"o.k. Das ist natürlich ärgerlich. Danke für die Info."

beantworten   

 Matthias
Club: AC

03.06.04, 07:13 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage dazu von JerryWho
betreff: Re: Re: Re: Re: spielt Arthur auf Gewinn? Frage da

"Hallo Schachfreunde,

ich lasse mich überzeugen: Ab sofort kann gewählt werden ob ersparte Bedenkzeit gutgeschrieben wird oder nicht:

Wählt man bei einer Forderung oder einer Turnier-Ausschreibung die Option "Ersparte Bedenkzeit wird nicht gutgeschrieben" so wird in den jeweiligen Partien alle 10 Züge die Bedenkzeit auf die zuvor ausgewählte Anzahl der Tage (für 10 Züge) zurückgestellt. Die bis zu diesem Zeitpunkt nicht verbrauchte Bedenkzeit wird dann nicht gutgeschrieben sondern verfällt. Folglich wird eine Partie bei Inaktivität spätestens nach 10, 20, 30 oder 40 Tagen (je nach Vorauswahl) wegen ZÜ beendet.

Ich bitte wieder um detaillierte Meldung evtl. auftretender Programmfehler.

Viele Grüße & Spannende Partien,
Matthias"

beantworten   

Zur Zeit sind 6 Schachspieler online! Laufende Partien: 268, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.744.982
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung