Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

MathiasNowak
29.11.12, 08:14 Uhr
(Beitraege: 19)
betreff: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Hier kann jeder nur 2 Turniere parallel ausschreiben bzw. durchführen und das ist schon sehr minimalistisch. Clubleiter brauchen für ihre zusätzlichen Clubturniere mehr als 2 Turniere parallel und daher ist es dringend notwendig, dass Clubleiter endlich ein größeres Turnierkontigent (mindestens 4) erhalten. Mit dem aktuellen Zustand kann keiner zufrieden sein und das erschwert die Clubarbeit. Es wäre endlich an der Zeit, dass der Administrator aktiv wird und diese Verbesserung umsetzt!

Im Januar 2013 will ich ein Clubturnier (Meisterschaft) durchführen, aber mein freies Kontigent wird von einer Hängepartie (MN-2012-2) blockiert. Was kann ich jetzt machen? Warten bis ich endlich ein neues Turnier ausschreiben kann oder von meiner Turnierausschreibung MN-2012-3 zurücktreten. Da ich niemanden zum schnelleren Spielen überreden kann und eigentlich auch nicht will, bleibt mir nur der Rücktritt von meiner aktuellen Turnierausschreibung. Das verärgert mich, weil es ein sehr gut besetztes Turnier ist. Warten auf eine freies Turnierkontigent ist übrigens kein Argument - etwas spielerfreundlicher darf es schon sein.

Ich erwarte einfach, dass der Administrator endlich die Clubleiterkontigente erhöht und sich hier im Forum dazu äußert.
Vielleicht ist es ja techn. nicht möglich oder wie auch immer."

beantworten   

 OwainGwynedd

29.11.12, 10:38 Uhr
(Beitraege: 1)

Kommentar zum Artikel
2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Auch ich bin Clubleiter und gebe Herrn Nowak vollkommen recht. Seine Einwaende kann ich voll und ganz nachvollziehen und bestaetigen. Ich plaediere dafuer, dass sowohl Clubleiter als auch alle anderen Vollmitglieder ein unbegrenztes Turnierkontingent erhalten sollen. Begrenzungen sind kontraproduktiv. "

beantworten   

 haggard

29.11.12, 11:19 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Artikel
2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Hallo Mathias,
das Problem mit dem Turnierkontigent wurde meines Wissens bereits schon mal angesprochen; daher befürchte ich, dass sich bis Januar nix daran ändern wird...
Mein Vorschlag an Dich: Frag" doch einfach Deine Clubkameraden, ob einer noch ein freies Kontigent hat und bitte diesen, das Turnier auzuschreiben!
LG
Stefan"

beantworten   

 MathiasNowak
29.11.12, 11:33 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von haggard
betreff: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Danke für Deine Antwort, aber meine Kontigentangelegenheit war nur der Anlass, warum ich das Problem jetzt angesprochen habe. Die Erste und Letzte Kontigenterhöhung war vor vielen Jahren. Da wurde das Kontigent von 1 auf 2 erhöht (nachgelesen im Forum). Die nächste Erhöhung wäre also überfällig!"

beantworten   

 MathiasNowak
29.11.12, 12:43 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Jetzt habe ich einen Fehler gemacht und bin bei MN-2012-3 zurückgetreten. Dadurch habe ich ja kein freies Kontigent erhalten (Denkfehler). Lemmi11 nimmt das Remis von Grubengeist im Turnier MN-2012-2 (letzte Partie) nicht an, obwohl es Remis ist und blockiert alles. Jetzt habe ich wirklich die Sch..... voll."

beantworten   

 Grubengeist
Club: DW

30.11.12, 13:14 Uhr
(Beitraege: 87)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Du wirst wohl noch länger warten müssen, Frau Lemmi hat auch mein drittes Remisangebot kommentarlos abgelehnt. Jetzt hilft nur noch die 50 Züge Regel :=)
"

beantworten   

 MathiasNowak
30.11.12, 13:52 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von Grubengeist
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Lassen wir Frau Lemmi ihr Vergnügen. Ich habe bereits im Warteraum Platz genommen und warte bis ich aufgerufen werde :)"

beantworten   

 Grubengeist
Club: DW

29.11.12, 11:38 Uhr
(Beitraege: 87)

Kommentar zum Artikel
2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"... das Thema hat ja mehrere Facetten:
1. Das hier nicht so schnell auf Verbesserungsvorschläge reagiert wird wie es für einen kostenpflichtigen Service eigentlich selbstverständlich sein sollte ist hinlänglich bekannt, ich erinnere an Themen wie zusätzliche Feinwertung oder die schlechte Performance o.ä..
2. Für einen Bezahlservice halte ich es ohnehin für selbstverständlich, dass solche Beschränkungen wegfallen. Hier kann ich MatthiasNowak nur zustimmen.
3. Wenn es an der Kapazität des Servers scheitert, diesen Eindruck habe ich bei der schlechten performance ohnehin, sollte man die @-Spieler mehr einschränken oder nach 6 Monaten Schnupperzeit löschen.

"

beantworten   

 Seneca
Club: DW
30.11.12, 00:06 Uhr
(Beitraege: 131)

Kommentar zum Kommentar
Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von Grubengeist
betreff: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Auch wenn ich mich hier unbeliebt mache. Ich komme recht gut mit den 2 Plätzen aus und das obwohl wir zeitweise 2 Clubturniere gleichzeitig laufen hatten. Schließlich kann auch der 2. Vorsitzende clubturniere eröffnen. Wenn jetzt jedes Vollmitglied unbegrenzt Turniere eröffnen kann haben wir nachher mehr angebotene Turniere als Spieler. Zumindest würden wohl nicht mehr alle Plätze in den Turnieren belegt werden.

Als realistisch sehe ich die 2 Turniere die jeder eröffnen darf daher an. Teilweise kann es vielleicht auch mal zu einem Engpass kommen selbst bei guter und langfristiger Planung. Daher wäre ich dafür das die Vorsitzenden und deren Stellvertreter jeweils 1 zusätzliches Turnier eröffnen dürfen. Hierbei muss es sich aber um ein Clubturnier handeln. Damit haben auch diese Spieler genau wie die anderen 2 Turniere zur Verfügung und jeder Club eben auch 2 Turniere die er ausrichten kann."

beantworten   

 MathiasNowak
30.11.12, 06:34 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von Seneca
betreff: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Die Clubleiter erhalten 2 Clubturniere mehr und die sollen zweckgebunden nur für den Club verwendet werden. Das ist okay. Du musst aber allgemein denken und wie jeder seinen Club verwaltet ist dessen eigene Angelegenheit. Einen Clubleiter gibt es naturgemäß in jedem Club, einen Stellvertreter muss es nicht geben. Es müssen auch keine Clubturniere durchgeführt werden. Einige möchten sogar unbegrenztes Turnierkontigent, was sicherlich nicht kommen wird. Durch die Warterei auf ein freies Turnierkontigent kommt es mehr oder weniger zu Frust und Ungeduld. Ist doch verständlich und das muss nicht sein. Das Wartehallenprinzip muss weg und durch eine zweckgebundene Kontigenterhöhung ersetzt werden."

beantworten   

 bjeu
30.11.12, 20:09 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"lern doch erstmal html, Deine Querverweise sind grottenschlecht."

beantworten   

 MathiasNowak
30.11.12, 20:58 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von bjeu
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Kommentar ist lächerlich und hat nichts mit dem Thema zu tun."

beantworten   

 Peterlie77
Club: DW

01.12.12, 14:38 Uhr
(Beitraege: 9)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Als Clubleiter des FC 960 hatte ich das Problem mit den 2 Turnieren auch schon.
Meine Erkenntnis ist zunächst mal die Begrenzung der BZ in meinen Turnieren,damit die Partien nicht endlos verschleppt werden können!

Aber eine Erhöhung des Turnierleiterbudgets um 1-2 Turniere finde ich auch sehr sinnvoll.
Ausgeschriebene Turniere finden ja schon jetzt nicht die Beteiligung die man sich erhofft,so z.B.mein aktuelles 960-Herbstturnier mit nur 3 Teilnehmer!
Wir haben hier ganz allgemein zu wenige Spieler,man sieht es ja an den ständig sinkenden Partiezahlen.Wenn hier nicht Werbung gemacht und gegengesteuert wird dürften die Tage von MYSchach gezählt sein!"

beantworten   

 leitsgeheier

01.12.12, 20:56 Uhr
(Beitraege: 29)

Kommentar zum Artikel
2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Ich finde den Vorstoss von Matthias sehr sinnvoll. Wenn der Server auf Dauer überleben will, muss dringend etwas passieren. Es ist ein kleiner Server, man kennt sich, geht meistens sehr respektvoll und nahezu familiär miteinander um. Das ist der große Vorteil. Aber dann ist es auch fast schon ausgeschöpft. Man spielt irgendwie immer gegen die gleichen Gegner, es findet mehr oder weniger eine schachliche Inzucht statt. Und das ist auch der Grund, warum kaum neue Mitgleider nachrücken. Mit etwas attraktiveren Turnierangeboten - und dazu gehören auch mehr Freiheiten für die Clubleiter - kann man vielleicht den einen oder anderen bewegen, sich doch hier anzumelden. Damit liege ich dem Admin seit 2 Jahren in den Ohren, das heißt, ich habe es drei- oder viermal angesprochen, aber nie eine befriedigende Antwort erhalten und es mittlerweile aufgegeben. Das ging auch so mit dem Ligasystem. Aber was sollen wir Mitglieder uns die Gedanken des Admins machen...
Ich habe einige richtig gute Freunde hier, deswegen bin ich noch da. Schachlich austoben? Dafür habe ich längst einen anderen Server.
Das ist halt die Realität!"

beantworten   

 Haki
02.12.12, 12:07 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Kommentar
Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von leitsgeheier
betreff: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

""Realität"
Der Clubleiter des mitgliederstärksten Clubs, Leitsgeheier, motiviert mit seibem Beitrag wen?
Bestimmt nicht seinen Clubspielern.
- "Ab und zu schöpft er seine BZ ganz aus, um Hobby und Beruf in Einklang zu bringen".
- Aber schachlich ausgetobt wird sich angeblich auf einem anderen Server.
- Die Internetseite seines Clubs ist seit Sept.2010 nicht mehr aktualisiert worden.
- Hoffentlich bleiben einige richtig gute Freunde "bei der Stange", damit uns Leitsgeheier erhalten bleibt!"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

02.12.12, 10:36 Uhr
(Beitraege: 336)

Kommentar zum Artikel
2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von MathiasNowak
betreff: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Hallo Zusammen,

die Limitierung auf 2 Turniere pro Spieler ist vor dem Hintergrund der vorgebrachten Erfahrungen und Einschränkungen tatsächlich nicht mehr als sinnvolles Instrument anzusehen um den Spielbetrieb angemessen zu regulieren.

Ich habe das Limit daher auf 4 Turniere je Spieler verdoppelt. Evtl. können wir bei den Clubleitern und deren Vertretern noch eine Schippe drauf legen. Ich würde allerdings zunächst abwarten wollen wie wir mit der neuen Regelung fahren.

Viele Grüße,
Matthias
"

beantworten   

 MathiasNowak
02.12.12, 14:01 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig von Matthias
betreff: Re: Re: 2 Turniere parallel ist für Clubleiter zu wenig

"Ich bedanke mich bei unserem Administrator Matthias für die durchgeführte Kontigenterhöhung.
Damit ist allen Mitgliedern geholfen. Gruß Mathias"

beantworten   

Vahl1

25.11.12, 10:03 Uhr
(Beitraege: 90)
betreff: Keine Lust auf Morra?

"Das Morra-Gambit ist hier wohl nicht sehr beliebt oder warum gibt es so wenig Interesse am ausgeschriebenen Thementurnier? Ist doch eine interessante Variante und immer nur vertraute Eröffnungen spielen wird doch auch irgendwann langweilig! "

beantworten   

 haggard

25.11.12, 10:43 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Artikel
Keine Lust auf Morra? von Vahl1
betreff: Re: Keine Lust auf Morra?

"Interesse meinerseits gäbe es schon, wenn nur die myElo-Beschränkung nicht wäre... "

beantworten   

 reisinger
Club: AE

25.11.12, 22:17 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Kommentar
Re: Keine Lust auf Morra? von haggard
betreff: Keine Lust auf Morra?

"Richtig - und dann gleich noch ein Turnier mit 22 Spielen - das ist zuviel des Guten, weil das bei einem "normalen" Spieler gleich kein anderes offenes Spiel bedingen würde.....
Gruss - Stefan"

beantworten   

 reisinger
Club: AE

25.11.12, 22:17 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Kommentar
Re: Keine Lust auf Morra? von haggard
betreff: Keine Lust auf Morra?

"Richtig - und dann gleich noch ein Turnier mit 22 Spielen - das ist zuviel des Guten, weil das bei einem "normalen" Spieler gleich kein anderes offenes Spiel bedingen würde.....
Gruss - Stefan"

beantworten   

 Duschgel

25.11.12, 23:50 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Keine Lust auf Morra? von Vahl1
betreff: Re: Keine Lust auf Morra?

"okay, aber nur weil du es bist. Der Sizilianer ist mir normalerweise in allen Varianten suspekt."

beantworten   

Hobbykegler
Club: DW

27.10.12, 16:50 Uhr
(Beitraege: 234)
betreff: Turnierausschreibung

"Das 14. HK-Turnier (Schach) ist ausgeschrieben."

beantworten   

Duschgel

30.09.12, 14:17 Uhr
(Beitraege: 80)
betreff: Falls noch jemand Lust hat:

"das Thema-Turner (1.e4 .. b6) beginnt morgen"

beantworten   

 BobbyF4
02.10.12, 09:01 Uhr
(Beitraege: 23)

Kommentar zum Artikel
Falls noch jemand Lust hat: von Duschgel
betreff: Re: Falls noch jemand Lust hat:

"die Bedenkzeit ist zu lang sonst würde ich noch mitspielen!!,ansonsten viel Erfolg,Stefan"

beantworten   

 Duschgel

14.10.12, 19:48 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Falls noch jemand Lust hat: von Duschgel
betreff: Re: Falls noch jemand Lust hat:

"Das nächste, 1300 bis 1900, ohne Thema, beginnt am 18.10.
http://www.myschach.de/index.php4?mod=turnierinfo&lp=Aip3jXz0&t_id=OBdikkwM&92077

"

beantworten   

 Duschgel

14.10.12, 19:48 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Falls noch jemand Lust hat: von Duschgel
betreff: Re: Falls noch jemand Lust hat:

"Das nächste, 1300 bis 1900, ohne Thema, beginnt am 18.10.
http://www.myschach.de/index.php4?mod=turnierinfo&lp=Aip3jXz0&t_id=OBdikkwM&92077

"

beantworten   

MathiasNowak
11.09.12, 15:58 Uhr
(Beitraege: 19)
betreff: Wozu Rechtschreibung?

"Das habe ich im Internet gefunden:

Afugrnud enier Stidue an der elingshcen Cmabrdige Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzette Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und man knan es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb wiel das mneschilche Geihrn nciht jdeen Bchustbaen liset sodnern das Wrot als Gnaezs.

Also geht es auch ohne Rechtschreibung "

beantworten   

 Erich

12.09.12, 08:44 Uhr
(Beitraege: 5)

Kommentar zum Artikel
Wozu Rechtschreibung? von MathiasNowak
betreff: Re: Wozu Rechtschreibung?

"Hallo Mathias ! Dee Sachverhalt kenne ich auch, glaube aber, dass unser Gehirn die Worte nur erkennt, weil sie diese erst mal in einer
Festgelegten "Rechtschreibung" verinnerlicht hat ! Wäre dem nicht so, und von Beginn an Chaos in der Wortbildung, würde das genannte Phänomen sicher nicht funktionieren, denke ich mal
Ansonsten : GUT ZUG ! Erich"

beantworten   

ChristinaH
10.09.12, 07:22 Uhr
(Beitraege: 3)
betreff: Herbst-Schach-Turnier 2012

"pepo47, Helmut48, espero, Schachfedi, woern63

Ich bitte Euch, dass Ihr vom Herbst-Schach-Turnier 2012 zurücktretet, weil ich das Turnier annulieren möchte. In der Zeit bitte auch keine Neuanmeldung. Es werden mir sonst zuviele Partien, die ich gleichzeitig spielen müsste, ich spiele lieber Chess960 und da gibt es hier mehr Fans, als ich dachte. Danke für Euer Entgegenkommen und Verständnis! Schöne Grüße Christina"

beantworten   

 martinus

10.09.12, 13:42 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Liebe Christina-------
Wenn Dir das Turnier zuviel wird ,brauchst du doch nicht alles abzublasen.Nur du trittst zurück.
Die Angemeldeten können ohne dich das Turnier spielen.Das läuft doch von selbst !!
Bleib bei 96o und laß andere die FS-Turniere starten.
nette schachliche Grüß von "martinus"
"

beantworten   

 martinus

10.09.12, 13:42 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Liebe Christina-------
Wenn Dir das Turnier zuviel wird ,brauchst du doch nicht alles abzublasen.Nur du trittst zurück.
Die Angemeldeten können ohne dich das Turnier spielen.Das läuft doch von selbst !!
Bleib bei 96o und laß andere die FS-Turniere starten.
nette schachliche Grüß von "martinus"
"

beantworten   

 martinus

10.09.12, 13:42 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Liebe Christina-------
Wenn Dir das Turnier zuviel wird ,brauchst du doch nicht alles abzublasen.Nur du trittst zurück.
Die Angemeldeten können ohne dich das Turnier spielen.Das läuft doch von selbst !!
Bleib bei 96o und laß andere die FS-Turniere starten.
nette schachliche Grüß von "martinus"
"

beantworten   

 martinus

10.09.12, 13:42 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Liebe Christina-------
Wenn Dir das Turnier zuviel wird ,brauchst du doch nicht alles abzublasen.Nur du trittst zurück.
Die Angemeldeten können ohne dich das Turnier spielen.Das läuft doch von selbst !!
Bleib bei 96o und laß andere die FS-Turniere starten.
nette schachliche Grüß von "martinus"
"

beantworten   

 Vahl1

11.09.12, 05:40 Uhr
(Beitraege: 90)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Warum hast Du die max. Teilnehmerzahl auf 3 verringert? 6 Leute hätten sich immer gefunden und spielen können die auch ohne Dich."

beantworten   

 ChristinaH
11.09.12, 08:44 Uhr
(Beitraege: 3)

Kommentar zum Artikel
Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Ich treffe meine Entscheidungen immer selber (darüber diskutiere ich nicht) und wenn ich der Meinung bin, dass ich das von mir ausgeschriebene Turnier annulieren möchte, ist das einfach so. Hätte sich noch keiner angemeldet, wäre die Ausschreibung schon weg. Da brauche ich keine Ratschläge, die keine sind und ich habe es auf 3 Teilnehmer gesetzt, weil es einige nicht verstehen wollen. Im übrigen spiele ich immer bei meinen ausgeschriebenen Turnieren mit. Warum bei diesem Turnier nicht, habe ich bereits gesagt und ich wiederhole mich nicht."

beantworten   

 ChristinaH
13.09.12, 14:56 Uhr
(Beitraege: 3)

Kommentar zum Kommentar
Re: Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Meine etwas harten Worte waren natürlich nicht so gemeint. Ich war eben etwas aufgebracht. Die Turnierausschreibung ist weg und alles ist wieder gut. Martin und Vahl mögen es mir nachsehen. Manchmal bekommt man eben die Worte in den falschen Hals. Schöne Grüße Christina "

beantworten   

 Vahl1

13.09.12, 20:21 Uhr
(Beitraege: 90)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012 von ChristinaH
betreff: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Habe Dich soeben aus der Kategorie „doof“ gestrichen und nach „impulsiv aber streitbar“ umgebucht. Aber mal im Ernst: Eine härtere Gangart in der Diskussion war für mich noch nie ein Problem! "

beantworten   

 BobbyF4
20.09.12, 10:15 Uhr
(Beitraege: 23)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012 von Vahl1
betreff: Re: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Vahl möchte erleben was das Forum aushält!!,und danach........?!Ob du härtere Diskussionen aus hellst ist, für das Thema, unbedeutend,muss doch nicht jeder erfahren welch ein Held du bist,halt den Ball flach!! Stefan"

beantworten   

 leitsgeheier

21.09.12, 21:20 Uhr
(Beitraege: 29)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012 von BobbyF4
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"Härtere Diskussionen muss man "aus hellen", also von allen Seiten beleuchten, damit man mitreden kann..."

beantworten   

 BobbyF4
23.09.12, 01:01 Uhr
(Beitraege: 23)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012 von leitsgeheier
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Herbst-Schach-Turnier 2012

"ich habe es gewusst,sogar damit gerechnet,schließlich habe ich deinen Charakter hautnah miterleben dürfen "Old Daddy"spricht wie immer für andere!!Vahl ist klüger!!Stefan"

beantworten   

micha62
06.09.12, 22:09 Uhr
(Beitraege: 14)
betreff: Hertener Schachclub 2012

"Der neugegründete Schachclub" Hertener Schachclub 2012" möchte im Jahr 2013 ein Sommertunier veranstalten. Wer mitnachen möchte ,kann sich jetzt schon anmelden.
"

beantworten   

 MathiasNowak
07.09.12, 07:04 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Artikel
Hertener Schachclub 2012 von micha62
betreff: Re: Hertener Schachclub 2012

"micha62 Du hast 25 (67.6%) wegen ZÜ verloren - auch die aktuellen Partien. Vielleicht solltest Du erstmal bis 2013 Deine Einstellung zum Fernschach ändern, bevor Du ein Sommerturnier ausschreiben möchtest."

beantworten   

 micha62
07.09.12, 08:29 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Hertener Schachclub 2012 von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Hertener Schachclub 2012

"Habe. mit Hilfe, meine Einstellung zum Fernschach geändert,da ich jetzt auch im Nahschach tätig bin."

beantworten   

 MathiasNowak
07.09.12, 08:54 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Hertener Schachclub 2012 von micha62
betreff: Re: Re: Re: Hertener Schachclub 2012

"Das freut mich für dich. Da klappt es dann auch mit der Nachbarin . Habe Spaß am Fernschach und vielleicht melden sich auch mal Mitglieder bei dir an."

beantworten   

lasker
30.08.12, 18:51 Uhr
(Beitraege: 4)
betreff: Meine Partien

"Liebe Schachfreunde und -freundinnen,
ich möchte mich bei meinen Mitspielern entschuldigen, dass ich lange nicht gezogen habe. Aber ich leide im Moment an der Krankheit, die mir das Leben sehr erschwert. Ob ich das bewältigen werden, dass weiß ich nicht. Bitte nicht böse sein.
Viele Grüße
Lasker"

beantworten   

 Duschgel

30.08.12, 21:35 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Meine Partien von lasker
betreff: Re: Meine Partien

"Hallo Thorsten,
ich wünsche dir viel Kraft!
Um die Parien mach dir keine Gedanken, das ist das Allerunwichtigste, was man sich vorstellen kann.
HW"

beantworten   

 Vahl1

31.08.12, 05:22 Uhr
(Beitraege: 90)

Kommentar zum Artikel
Meine Partien von lasker
betreff: Re: Meine Partien

"Schade, unsere letzte Partie war wirklich sehr spannend und hat richtig Spass gemacht. Alles Gute auch von mir!"

beantworten   

 brucybabe

04.09.12, 23:38 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Artikel
Meine Partien von lasker
betreff: Re: Meine Partien

"Ich kann mich den beiden Kommentaren nur anschließen: Schach ist zwar eine schöne Beschäftigung, aber es gibt viele Dinge, die
WESENTLICH wichtiger sind, Gesundheit natürlich eingeschlossen.
Alles Gute auch von mir!
Andreas"

beantworten   

bane

27.08.12, 08:02 Uhr
(Beitraege: 139)
betreff: Bedenkzeitüberschreitung

"Es ist toll wenn man per Email vom Server benachrichtigt wird das man die Bedenkzeit überschritten hat und deshalb verloren hat!
Bedenklich aber ist das man kurz vor einer Bedenkzeitüberschreitung vom Server nicht per Email oder ähnlichem gewarnt wird das man diese überschreitet!
Lediglich über der Partie steht in kleiner Schrift geschrieben wieviel Zeit noch übrig ist.
Das dürfte man ruhig ändern, da nicht jeder immer Online sein kann! "

beantworten   

 reisinger
Club: AE

27.08.12, 11:14 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Artikel
Bedenkzeitüberschreitung von bane
betreff: Bedenkzeitüberschreitung

"Na ja, ist zwar nicht gerade schön, wenn wann (unbewusst) wegen Bedenkzeitüberschreitung verliert - aber ich bin da nicht Deiner Meinung, dass der Server Dir das vorher melden soll. Es gehört doch zum Spiel, dass Du die Bedenkzeit selber im Griff hast und diesen Fehler dann auf den Server abzuwälzen gehört nicht zum Spiel.
Sonst könnte mir noch in den Sinn kommen, dass mir der Server jeweils den besten Zug mitteilt oder zumindest nachfragt, ob ich den von mir gewünschten (regelmässig blödsinnigen...) Zug wirklich machen will....
Gruss - Stefan"

beantworten   

 bane

27.08.12, 12:11 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Bedenkzeitüberschreitung von reisinger
betreff: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Schlechter vergleich von Dir...!
Es würde eine schlichte Mail sagen wir..2 Stunden
vor der Bedenkzeitüberschreitung reichen!
Ich war gestern Online und habe meine Züge ausgeführt, aber das "Kleingedruckte" übersehen.
Denn wenn ich verloren habe braucht ich dafür keine EXTRA Mail mehr vom Server!"

beantworten   

 Haki
27.08.12, 19:24 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Kommentar
Re: Bedenkzeitüberschreitung von bane
betreff: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

""Nicht jeder kann immer Online sein" (Zitat Bane)
Wieso ist man denn Online 2 Stunden vor der Bedenkzeitüberschreitung?"

beantworten   

 bane

27.08.12, 21:09 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung von Haki
betreff: Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Eine Email 2 Stunden vor der Überschreitung würde mich veranlassen Online zu gehen und zu ziehen!
Man kann es auch übersehen und so würde ich informiert werden!
Oder ist das zu Hoch für Dich?"

beantworten   

 Haki
27.08.12, 22:21 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung von bane
betreff: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Ah, verstehe! Danke für die Auskunft."

beantworten   

 MathiasNowak
27.08.12, 19:22 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Artikel
Bedenkzeitüberschreitung von bane
betreff: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"3 Tage vor der BZÜ eine Erinnerung als E-Mail-Benachrichtigung wäre optimal. Da hätte man genügend Zeit zu reagieren und käme nicht in Zeitnot. Das wird es aber auf mySchach nicht geben und so muss man mit den Gegebenheiten leben und immer schön seine Bedenkzeiten im Auge behalten. Es gibt einiges an Spielerkomfort, was Schachserver bieten könnten. Durchführung von 2 Turnieren parallel sind auch zu wenig. Es könnten mindestens 3 Turniere sein. Das man sich von einem Turnier nicht wieder abmelden kann, dürfte auch ein Serverfehler sein. Wir wollen aber keine Wunschliste schreiben und mit den vorhandenen Möglichkeiten spielen."

beantworten   

 haggard

27.08.12, 20:23 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Bedenkzeitüberschreitung von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Sorry Mathias, aber was Du zum Thema "Turnierabmeldung" geschrieben hast, ist nicht richtig: wenn Du auf "Auschreibungen" klickst, siehst Du bei den Turnieren, zu denen Du Dich angemeldet hast, die Info "angemeldet" und direkt darunter die Option "zurücktreten"!"

beantworten   

 MathiasNowak
28.08.12, 05:29 Uhr
(Beitraege: 19)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung von haggard
betreff: Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Danke haggard, die Option "zurücktreten" ist mir bekannt, hatte aber nicht funktioniert. Da lag wirklich ein Serverfehler vor, der vielleicht wie die anderen aktuellen Fehler behoben ist."

beantworten   

 haggard

28.08.12, 09:13 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung von MathiasNowak
betreff: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeitüberschreitung

"Ah o.K.; bei mir hat es bislang immer funktioniert, habe allerdings "ne Weile keinen Gebrauch davon gemacht!
Nix für ungut!"

beantworten   

martinus

20.08.12, 10:50 Uhr
(Beitraege: 103)
betreff: Bedenkzeiten.

"Liebe Kollegen (innen)
Es ist frapierend ,wie sich die Pausen zwischen den Zügen mit der Stellung des betreffenden Gegners ändern. Eröffnung der Partie, zügiges Spiel,ich komme gegen meinen Gegner in Vorteil,
dann Schluß mit zügig. Du wartest nun auf die Geistesblitze deines Gegners, Momentan habe ich die Situation, daß beispielsweise 2 Leute aufgeben müßten, deren Mails bleiben einfach aus.
Ich bin wirklich keine große Leuchte,aber immer so fair, wenn sich ein Verlust abzeichnet gebe ich
auf und gratuliere meinen Schachfreund.
freundliche Grüße Euer martinus"

beantworten   

 kari6katz

20.08.12, 15:12 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Artikel
Bedenkzeiten. von martinus
betreff: Re: Bedenkzeiten.

"Hallo Martin

Was willst du damit sagen?
Myschach.de ist ein Spielplatz für Schachpartien. Es soll Spass machen, man kanns ernst nehmen oder auch nicht. Manchmal Blitzt man bei einer Partie, macht die dümmsten Fehler, dann wieder sucht man den "Alternativen Zug" mit Hirn, Freunden oder Fritz. Es ist egal.
Ich muss keine schwache Stellung aufgeben. Ich muss auch nicht Servus, Gratuliere oder "vergiss mich" sagen.
Sicher es ist die Etikett, das gute Benehmen. Aber ob das so wichtig ist.
Echtes Fernschach sieht anders aus. Das ist die Beschäftigung mit dieser "einen Partie". Da geht man alle möglichen Stellungen, Ideen durch, trifft eine Entscheidung und schickt den Zug ab.
Da passierts nicht dass wie bei myschch.de eine Dame neben einen Bauer gestellt wird, der Zug abgeschickt wird und ein "Hoppala" als Antwort zurück kommt.
Martin nimm das Spiel hier nicht zu wichtig.
LG Werner"

beantworten   

 ClaudiaN
20.08.12, 16:43 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Bedenkzeiten. von kari6katz
betreff: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Hier sollte ordentliches Fernschach gespielt werden - ist ja ein Schachserver. Wer anderes im Sinn hat, sollte sich anderweitig betätigen. Es gibt genügend Onlinespiele im Internet. Martin hat vollkommen Recht mit seiner Meinung. Allerdings ist ein Schachserver nur so gut wie seine Spieler. Es gab und wird immer Spieler geben, die es anders sehen, aber denen sollte man auch seine Meinung sagen. Den Charakter eines Spielers kann man nicht ändern und deshalb muss man es nehmen wie es ist, auch wenn man lange Wartezeiten hinnehmen muss. Sicherlich sollte man auch Spaß haben, aber bitte nicht auf Kosten seiner Gegner."

beantworten   

 kari6katz

21.08.12, 09:32 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Bedenkzeiten. von ClaudiaN
betreff: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Servus Claudia

Du sagst: "Hier sollte ordentliches Fernschach gespielt werden". Das ist Richtig aber wenn Spieler bis zu 40 offene Partien haben ist das "Fernschach" wie ich es meine nicht möglich.
lg Werner"

beantworten   

 BobbyF4
24.08.12, 02:43 Uhr
(Beitraege: 23)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Bedenkzeiten. von kari6katz
betreff: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Wenn du dich weiter entwickeln willst mußt du deinen Geist fordern!!Du hast eine durchschnittliche Zug Zeit von sage u.schreibe 4,8 Stunden!!Das ist nicht das beste oder effektivste Training fürs Nah Schach,oder spielst du Fernschach damit die Elo weiter steigt,dann solltest du dir einen schnelleren Rechner zu legen!Deine Behauptung wer 40 offene Partien hat spielt nicht,aus deiner Sicht,vernünftig Fernschach?muss ich deutlich widersprechen,das behandeln von immer wieder neuen Stellungsbildern fordert den Schachspieler und macht ihn fit für andere Aufgaben!!Es gibt also viele Gründe warum jemand Fernschach spielt,stell dir vor auch zum Spaß und zur Unterhaltung,natürlich ohne Engine! Stefan"

beantworten   

 kari6katz

24.08.12, 12:38 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten. von BobbyF4
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Hallo Bobby (Fischer)
Mir kommt das eher wie Simultan Schach vor. Ich rufe ein Brett nach dem anderen auf schaue kurz drauf und mache meinen Zug. Nur so erkläre ich mir manch haarsträubenden Gegenzug.
Ich selbst arbeite sehr viel am Computer und so nebenbei beantworte ich die Gegenzüge. Manchmal schnell, manchmal langsam. Ich studiere dabei keine Partie und Engine brauche ich dabei sowieso nicht.
Eine Elo Wertung, bitte für was. Was bringts ob ich 40ster oder 77ster bin?
lg Werner"

beantworten   

 martinus

20.08.12, 16:53 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Kommentar
Re: Bedenkzeiten. von kari6katz
betreff: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Lieber Werner,du hastja so recht und ich teile deine Ansicht.Leider hast du mich nicht ganz verstanden.Jeder Gegner darf bei einer scharfen
Partie so lange knobeln wir er muß. Aber nicht bei einer "Toten" die nur noch Matt gehen kann.
UInd das sieht jeder !!

Tschüss mein guter Freund"

beantworten   

 Duschgel

20.08.12, 23:31 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Bedenkzeiten. von martinus
betreff: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"hallo Martin,
ich fühle mich angeprochen, vielleicht meinst du mich ja auch.
Ja, ich spiele meine Züge schnell runter, bin wohl deshalb in unserer Partie auch im Nachteil - nicht zuletzt, weil du meine schlecht durchdachte Angriffsidee schön gekontert hast. Nicht unbedingt direkt aufgabewürdig, ein paar Züge würde ich schon noch gerne machen.
Leider habe ich neben dem Schach auch ein Berufs- und Privatleben, das mich fordert.
daher hatte ich, angesichs meiner großen Bedenkzeit,unsere Partie etwas nach hinten gestellt in der Hoffnung, dass mir zwischendurch mal etwas Zeit zum Analsieren bleibt.
Ich hoffe auf dein Verständnis. keine Sorge,meine bisherigen Gegner wissen, dass ich keine Partie unnötig in die Länge ziehe, weder verlorene noch gewonnene Stellungen."

beantworten   

 Duschgel

21.08.12, 00:25 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Bedenkzeiten. von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"http://www.myschach.de/index.php4?mod=zeigen&my_p=dCcw1DF2&lp=aNz8TNpq&spieler=Duschgel&brettdrehen=0&69
hier übrigens diePartie ... und nach 35 schnellen Zügen mal 3 Tage nicht zu ziehen dürfte kein Drama sein, oder?"

beantworten   

 martinus

21.08.12, 10:33 Uhr
(Beitraege: 103)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten. von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Bedenkzeiten.

"Lieber Freund Recht hast du-----------
Ein Schelm ,der Böses an Deiner Reaktion dabei denkt.

Gruß Martin"

beantworten   

Zur Zeit sind 3 Schachspieler online! Laufende Partien: 354, Forderungen: 3, Halbzüge: 7.493.351
Copyright 2003-2022 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung