Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 [33] 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Zwilling
14.10.11, 10:13 Uhr
(Beitraege: 47)
betreff: Entschuldigung

"Ich hab mich bei Duschgel für meine Entgleisung(siehe unten)entschuldigt.Will aber hinzufügen,dass sein Beitrag,was meine Hand betrifft,unnötig wie ein Kropf war.So etwas schreibt man nicht.Man sieht eindeutig,dass es die Hand eines Menschen u nicht die eines Affen ist.Soll ich mir sowas gefallen lassen??Für mich ist der Fall aber jetzt erledigt u ich bleib vom Forum weg.Hab bloss Theater sonst.Zwilling"

beantworten   

 Duschgel

14.10.11, 15:46 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Entschuldigung von Zwilling
betreff: Re: Entschuldigung

"kein Problem, mich darf jeder Vollidiot nennen, ich weiß ja, wies gemeint war.

wenn ich gewusst hätte, dass das deine Hand ist, hätte ich nichts gesagt ;-)

warum auf einmal so feinfühlig?"

beantworten   

 Greenhorn

14.10.11, 18:50 Uhr
(Beitraege: 84)

Kommentar zum Artikel
Entschuldigung von Zwilling
betreff: Re: Entschuldigung

"Also ich finde, jeder kann seinen Schmuck aufbewahren wo und wie er will. Meine Frau hat auch so eine Hand aus Keramik auf der Kommode stehen, und steckt da immer ihre Ringe drauf und hängt auch schonmal ne Kette dran.
Ach und ausserdem Zwilling, bitte nicht dem Forum fernbleiben, du bringst echt Leben in die Bude. Wär sonst schade drum. Grüße M. "

beantworten   

bane

12.10.11, 23:58 Uhr
(Beitraege: 139)
betreff: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Wenn man bei myschach.de NICHT eingeloggt ist kann man den wahren Namen ( sofern der wahre Name eingetragen ist ) nicht sehen!
Klickt man aber nun auf irgendeinen Spieler und schaut sich seine \"myELO-Entwicklung\" an,
dann siehe da tut sich ein kleines PopUp Fenster auf, und man kann den wahren Namen oben im Header lesen..!
Ich denke nicht das es Absicht ist, aber ich würde vermuten das es einigen nicht passen wird!
Ich wollte nur darauf aufmerksam machen und schauen was ihr dazu meint."

beantworten   

 Zwilling
13.10.11, 13:48 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Artikel
Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von bane
betreff: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Hut ab Bane.Da muss man erst mal draufkommen.Ich bin sicher dass dies bisher noch keinem aufgefallen ist.Ich wette,nicht mal dem Moderator.Normal müsste es geändert werden.Sonst hat die Unsichtbarkeit ja keinen Sinn.GR.Zwilling"

beantworten   

 Zwilling
13.10.11, 14:06 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Korrektur.War wieder zu voreilig.Wenn ich im nicht eingeloggtem Zustand zb.auf die Eloentwicklung von Kari6katz gehe,dann steht da nur Kari6katz.Also nur der Nickname.Den wahren Namen seh ich in dem Pop Up Fenster nirgends.Also alles ok."

beantworten   

 bane

13.10.11, 14:28 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Dann mach das mal bei Duschgel, Steppenwolf oder zb. BobbyF4...bei vielen funktioniert es, bei einigen nicht....sollte jeder bei sich selbst testen!"

beantworten   

 Zwilling
13.10.11, 16:40 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von bane
betreff: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Ja du hast recht.Komisch"

beantworten   

 Duschgel

13.10.11, 23:07 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"ist die Hand auf dem Foto echt? oder von einem Tier?"

beantworten   

 Zwilling
13.10.11, 23:30 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Die ist von meinem Papagei du Vollidiot"

beantworten   

 Duschgel

13.10.11, 23:36 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"hab mir doch gleich gedacht, dass du nicht ohne Unterstützung spielst"

beantworten   

 Duschgel

13.10.11, 23:36 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"hab mir doch gleich gedacht, dass du nicht ohne Unterstützung spielst"

beantworten   

 bane

13.10.11, 23:56 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"Könnte die Hand von Ozzy Osbourne sein...^^"

beantworten   

 kari6katz

14.10.11, 09:39 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Ist euch eigentlich schon aufgefallen..?

"zeig doch mehr von dir, aber verschreck die Frauen nicht!javascript:add_emoticon("")
LG Karisexkatz"

beantworten   

Haki
09.10.11, 13:53 Uhr
(Beitraege: 79)
betreff: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"Wenn von 7 Partien 5 verloren werden durch Bedenkzeitüberschreitungen (in den letzten 6 Monaten) ist es geradezu tolldreist ein neues Turnier auszuschreiben. Immerhin aber mit 40 Tagen für 10 Zügen plus ersparte Bedenkzeit. Ist dies evtl. die Aufhebung der Bedenkzeitüberschreitungen?
Man darf gespannt sein. Daher Herbstspannung.
Haki. "

beantworten   

 freizeitspieler
09.10.11, 21:16 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Artikel
Herbstturnier oder Herbstspannung? von Haki
betreff: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"Sicher ist es nicht schön für die Gegner, durch Bedenkzeitüberschreitung zu gewinnen....Keine Frage!
Man sollte aber den Ball flach halten, der Spieler ist noch jung, da sind andere Dinge in manchen Zeiten sicher wichtiger als Schach ;-) . Man findet sich in der Phase (ich erinnere mich daran dunkel.
Häme etc. sollte man aber lassen.... "

beantworten   

 Vahl1

09.10.11, 23:29 Uhr
(Beitraege: 89)

Kommentar zum Artikel
Herbstturnier oder Herbstspannung? von Haki
betreff: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"Hallo Haki, seh das doch mal positiv:
der Junge ist 15 und hat garantiert 1001 Probleme.
Die Freundin, die Schule, die Eltern(!), der Fussball(!!). Nun will er wieder Schach spielen, ist doch toll. "

beantworten   

 freizeitspieler
10.10.11, 10:37 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Kommentar
Re: Herbstturnier oder Herbstspannung? von Vahl1
betreff: Re: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"@Vahl: Manfred, Du hast das viel besser formuliert als ich! Bravo!"

beantworten   

 Duschgel

10.10.11, 14:22 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Artikel
Herbstturnier oder Herbstspannung? von Haki
betreff: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"Wer im Steinhaus sitzt, sollte nicht mit Gläsern werfen! (oder so ähnlich)

Witzig, dass gerade von dir dieser Beitrag kommt.

Zitat Haki:

"Haki Schluß mit Fernschach 13.12.10, 12:12h
13.12.
Hallo liebe Schachpartner,
heute komme ich mit einem persönlichen Anliegen und hoffe auf Verständnis. Das Fernschachspielen ist mir zu anstrengend geworden. Deshalb höre ich mit dem Spielen auf, Alle laufenden Partien gebe ich hiermit auf. Für die bevorstehende Feiertage wünsche ich das Beste und allen eine gute Zukunft. Grüße Haki.

28.12. Ausschreibung von Haki

Albspiele 9 05.01.2011 1 Spieler 6 Spieler Haki
(myELO 600 bis 1550) ""

beantworten   

 Zwilling
10.10.11, 16:10 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Herbstturnier oder Herbstspannung? von Duschgel
betreff: Re: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"Alles schön u gut.Aber die Kritik von Haki hat teilweise seine Berechtigung.Wer von 7 Spielen 5 durch Bedenkzeitüberschreitung verliert,sollte überlegen,ob er nicht doch eine längere Pause einlegt.Es gibt Server,die ein solches Verhalten,sollte es sich öfters wiederholen,mit dem Ausschluss der Mitgliedschaft ahnden.Denn auch der Gegner fühlt sich verarscht,wenn auf seinen Zug keinerlei Reaktion erfolgt.Dies ist keine Kritik an Zidan sondern sollte als allgemeines Statement verstanden werden."

beantworten   

 bjeu
10.10.11, 20:09 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung? von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Herbstturnier oder Herbstspannung?

"homo ludens,
...der Regeln sind genug."

beantworten   

bjeu
02.10.11, 19:37 Uhr
(Beitraege: 213)
betreff: karpov

"wb "

beantworten   

 karpov

03.10.11, 00:13 Uhr
(Beitraege: 62)

Kommentar zum Artikel
karpov von bjeu
betreff: Re: karpov

"thx bjeu"

beantworten   

 Haki
03.10.11, 09:38 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Kommentar
Re: karpov von karpov
betreff: Re: Re: karpov

"Wunderbare Forumsbeiträge
Für alle sehr verständlich ist der Beitrag "wb" von bjeu und "thx" von karpov. Da ist keine Mailadresse mehr nötig!! Haki. "

beantworten   

 karpov

03.10.11, 13:03 Uhr
(Beitraege: 62)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: karpov von Haki
betreff: Re: Re: Re: karpov

"Nec scire fas est omnia !

http://www.myschach.de/Schachforum_4518.htm?lp=N1zFiw8N

"

beantworten   

 Greenhorn

03.10.11, 15:24 Uhr
(Beitraege: 84)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: karpov von Haki
betreff: Re: Re: Re: karpov

"ja Haki, wie karpov schon schreibt: "es ist unmöglich, alles zu wissen", aber wollen wir Aussenstehenden denn wirklich wissen, wofür sich karpov bei bjeu bedankt? Vielleicht haben die beiden ja ein dunkles Geheimnis, das so dunkel und geheim ist, dass ein Hinweis darauf im Forum auftaucht??? "

beantworten   

 bane

03.10.11, 21:59 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: karpov von Haki
betreff: Re: Re: Re: karpov

"Welcome back und Thanks...kk"

beantworten   

 kari6katz

04.10.11, 09:35 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Artikel
karpov von bjeu
betreff: Re: karpov

"Warum bringt ihr so blöde Forumbeiträge??"

beantworten   

 Zwilling
09.10.11, 15:41 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: karpov von kari6katz
betreff: Re: Re: karpov

"bjeu fragt Karpov:Weissbier? worauf sich Karpov natürlich bedankt.Was ist daran aussergewöhnlich??"

beantworten   

 Zwilling
09.10.11, 16:38 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: karpov von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: karpov

"Könnte allerdings auch Wurstbrot heissen.Aber eher Weissbier.Weil karpov dann Intus hat u viell.nen Fehler macht beim Spiel.Bjeu ist schlau.Weiss das schon lang"

beantworten   

 bjeu
09.10.11, 19:20 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: karpov von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: karpov

"lol"

beantworten   

Zwilling
23.09.11, 20:13 Uhr
(Beitraege: 47)
betreff: Problem mit IE9

"Ich benutze unter anderem den neuen schnellen Internet Explorer9.Es ist aber nicht möglich mit diesem Browser die Benutzereinstellungen zu ändern.Es müsste doch möglich sein da ein Update oder sowas zu machen damit das funktioniert.Andere server schaffen das doch auch,ihre Schachprogramme für bestimmte Browser nutzbar zu machen.Hab an den Support geschrieben aber keine Reaktion.Bitte keine dummen Antworten.Ist ne ernstgemeinte Frage.Interessiert mich einfach warum das nicht gemacht wird."

beantworten   

 brucybabe

24.09.11, 16:54 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Artikel
Problem mit IE9 von Zwilling
betreff: Re: Problem mit IE9

"Hi there,

kann Dir zwar Deine Frage nicht beantworten, da ich den IE9 nicht benutze, aber:

Wenn es Dir nur darum geht, einen schnellen Browser zu haben, versuch es doch mal mit Google Chrome - schnell, große Grafik, für mySchach reicht er allemal; für sensible Dinge wie Internet-Banking nehme ich Firefox.

Besten Gruß
Andreas"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

24.09.11, 17:39 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Artikel
Problem mit IE9 von Zwilling
betreff: Re: Problem mit IE9

"Hallo zusammen,

der Fehler ist behoben.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Zwilling
24.09.11, 21:39 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Problem mit IE9 von Matthias
betreff: Re: Re: Problem mit IE9

"Geht jetzt.Danke.Alles prima.Bin den IE9 halt gewohnt u will halt beim anmelden die Speicherfunktion für meine Anmeldedaten nutzen.Das funktioniert nun."

beantworten   

Thal

11.09.11, 18:20 Uhr
(Beitraege: 10)
betreff: Weiß gewinnt

Kommentar zur Partie espero gegen Thal [0-1] vom 18.08.11
Zug: 36. Rxh7 b1=Q

zeigen


"Wenn Weiß im 29.Zug statt Tb1, Th6 gefolgt von Teh1 spielt kann ich aufgeben!"

beantworten   

kari6katz

08.09.11, 20:54 Uhr
(Beitraege: 40)
betreff: Eine heikle Frage

"Eine heikle Frage
Im Schnitt hat jeder Spieler auf diesem Server 10 und mehr Partien offen.
Wie geht jeder von euch mit diesen Stellungen um? Verwendet ihr nur dieses vedammt kleine Schachbrett, das sehr unübersichtlich ist und zu Fehlern einladet? Das erklärt vielleicht die unmöglichen Gegenzüge, die bei einer Blitzpartie in Zeitnot passieren können. Niemals aber bei einer Fernpartie passieren dürfen.
Oder stellt ihr die Stellung auf einem Schachbrett nach, geht dabei die Stellung mit sämtlichen Gegenzügen durch und findet dann den Rechten Zug?
Oder speichert ihr die Partie in ein digitales Schachprogramm, zB. Chesspase oder ähnliche Programme (Fritz), und findet so, übersichtlich, groß am Monitor den Richtigen Weg zum Sieg? Dass ihr alle dabei keine Engine verwendet weiß ich!
Wie macht ihr es?
LG Werner"

beantworten   

 bane

09.09.11, 00:41 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Artikel
Eine heikle Frage von kari6katz
betreff: Re: Eine heikle Frage

"Ist schon klar..."Alle" verwenden keine Engine^^
Jeder kann nur für sich sprechen...klar soweit...ich spiele gerne meine Standard Eröffnungen, und warte wie fast Jeder wie sich das Spiel entwickelt.
Jedes Spiel wird von mir auf einem Schachbrett nachgestellt, und alle Möglichkeiten ausgelotet!
Diese Variante hat man natürlich im richtigen Schach nicht zur Verfügung.
Wie nun Jeder die Sache anpackt bleibt natürlich ewig unbeantwortet, weil halt "Alle" ohne Engine spielen.
Das schöne am Schach ist das sich jedes Spiel anders entwickelt, es sei denn man benutzt eine Engine, da ist doch alles sehr vorhersehbar und eigentlich langweilig!"

beantworten   

 brucybabe

09.09.11, 01:01 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Artikel
Eine heikle Frage von kari6katz
betreff: Re: Eine heikle Frage

"Ich persönlich finde das Schachbrett hier nicht zu klein und nutze die Möglichkeit der Eventualzüge, um den für mich besten Zug zu finden.

Allerdings muss ich neidlos anerkennen, dass kari6katz und bane wesentlich spielstärker sind als ich, und da sind sie auf dem Server nicht die Einzigen!

Den Ehrgeiz, ein richtig guter Spieler zu werden, habe ich vor längerer Zeit aufgegeben; und für einen "Glücksspieler" wie mich (siehe Emoticon oben) reicht diese Eventualfunktion allemal :-)
"

beantworten   

 Greenhorn

09.09.11, 11:19 Uhr
(Beitraege: 84)

Kommentar zum Artikel
Eine heikle Frage von kari6katz
betreff: Re: Eine heikle Frage

"Ich finde unser Schachbrett am Bildschirm auch nicht zu klein, es gibt Server mit noch kleineren. Bei komplizierten Stellungen nehme ich oft und regelmäßig mein Holzbrett zur Analyse, bin aber auch oft zu faul oder unter Zeitdruck, dann passieren mir auch eben Patzer wie in unserer aktuellen Partie mit dem Springer. Ein richtiges Analyse Brett wie z. B. auf dem chessmail-Server vermisse ich hier leider. Ich adressiere das aber gerne nochmal an Matthias. Spiele downzuloaden (was für ein herrliches deutsch) und auf den Engine-Brettern zu analysieren finde ich zu aufwendig und hier ist die Versuchung dann auch sehr groß, doch mal das Knöpfchen zu drücken (aber wie Bane schone schrieb..... . Gruß M."

beantworten   

 reisender

09.09.11, 13:34 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Eine heikle Frage von Greenhorn
betreff: Re: Re: Eine heikle Frage

"ich benutze zu 99% nur das Schachbrett am Bildschirm. Ich mache daher leider auch unglaubliche Fehler.
Als ich Mitglied wurde habe ich mir extra noch ein Holzbrettchen für die Analyse gekauft.
Das steht nun im Schrank und hofft, das mein Ehrgeiz vielleicht doch noch mal geweckt wird.
Gruss Frank"

beantworten   

 Duschgel

09.09.11, 16:57 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Eine heikle Frage von reisender
betreff: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"ich halte die Frage für nicht zu heikel. Soll es doch jeder halten, wie er will (möglichst mit Ausnahme der Engine).
Ich persönlich nutze die Eventualzüge-funktion und denke selten länger als ein paar Minuten über einen Zug nach. So habe ich normalerweise in kurzer Zeit alle meine Partien durch und meine Gegner können mir wieder antworten. Nur in kniffligen Situationen stelle ich mal eine Partie zurück, um in Ruhe darüber nachzudenken.

Klar passieren dann unverzeihliche Fehler, aber mir kommt es darauf an überhaupt zu spielen und nicht, irgendwelche unsterblichen Partien zu produzieren, zu denen ich intellektuell eh nicht in der Lage wäre.

Jedesmal ein Brett aufzubauen und die Partien auszuanalysieren ist mir zuviel Stress, den hab ich anderswo genügend. Außerdem glaube ich nicht, dass das meine Schachkünste signifikant verbessern würde.

Aber wie gesagt, jeder wie er mag."

beantworten   

 Duschgel

09.09.11, 16:59 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Eine heikle Frage von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"PS: ich bin der kleine im bild rechts ;-)"

beantworten   

 brucybabe

09.09.11, 17:57 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"Man könnte auch sagen:
"Ich bin der, der das Feld anführt"
"

beantworten   

 Duschgel

09.09.11, 18:45 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage von brucybabe
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"könnte man, aber das wäre geschummelt. Da sind schätzungsweise noch so 1000 andere vor mir."

beantworten   

 Hobbykegler
Club: DW

10.09.11, 22:50 Uhr
(Beitraege: 234)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage von Duschgel
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"Ich benutzte ausschliesslich myschach, das Programm und das Brett. Ich ziehe auch ziemlich schnell, manchmal sogar zu schnell. Aber ich will hier auch einfach nur Ablenkung finden. Den Ernst des Lebens habe ich anderswo, das hier ist Freizeit. Gruß vom hobbykegler"

beantworten   

 Duschgel

30.09.11, 11:24 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage von Hobbykegler
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"gibts ansonsten keine Statements mehr?"

beantworten   

 Haki
09.09.11, 17:47 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Artikel
Eine heikle Frage von kari6katz
betreff: Re: Eine heikle Frage

"Ja, Ihr "edlen Ritter ohne Engine". Auch ich halte die Frage für nicht zu heikel. Eher in irgendeiner Form für immer wiederkehrend. Es ist wirklich eine individuelle Sache wie jeder spielt. Ich bin nur ein "Kleinelospieler" und habe dennoch Spaß dabei. Mir geht es ähnlich wie Duschgel. Das Brett von mySchach genügt mir und meine Züge kommen in der Regel auch nach ein paar Minuten. Ich spiele sehr intuitiv und halte nichts von tagelangem Brüten über eine Stellung. (deshalb wohl hauptsächlich meine Elozahl) Noch ein Wort zu den Enginen. Trotz meiner geringen Spielstärke kann ich feststellen, daß mindestens 50% der angegebenen Nichtenginespieler mit Engine spielen. Aber was soll"s? Sind Eröffnungsdatenbanken etwa keine technische Hilfsmittel? Oder Schachliteratur? Wir alle spielen mit Errungenschaften der alten Meister. Der eine besser, der andere schlechter. Wären wir Spitzenspieler würden wir uns hier auf dem Server nicht begegnen. Grüße Haki."

beantworten   

 Zwilling
10.09.11, 20:37 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Eine heikle Frage von Haki
betreff: Re: Re: Eine heikle Frage

"Ich hab nen Schachcomputer.Den Chess Callanger von 1978.also den ersten.Den einzusetzen wäre ne Lachnummer.Ich benutze ab u zu die Eventualzugsfunktion.Ziehe viel zu schnell was meine vielen Leichtsinnsfehler erklärt.Beherrsche nicht eine Eröffnung komplett u sollte manchmal besser Halma spielen.Trotzdem kann ich einigermassen gut spielen für meine Verhältnisse,wenn man bedenkt,dass ich manchmal im Akkord ziehe.Sollte dies ändern.Vielleicht schaff ichs mal.Gruss an Euch.Zwilling"

beantworten   

 Pater64@
10.09.11, 23:47 Uhr
(Beitraege: 10)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Eine heikle Frage von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Eine heikle Frage

"Chess Callanger lol 10 min warten auf h2 h4 lol lol lol........."

beantworten   

 Vahl1

11.09.11, 09:50 Uhr
(Beitraege: 89)

Kommentar zum Artikel
Eine heikle Frage von kari6katz
betreff: Re: Eine heikle Frage

"Das hier kein Analysebrett angeboten wird ist ein großer Mangel und mindert die Qualität dieses ansonsten guten Servers!
Andere Programme nutze ich nicht und da mein Enkel jetzt Tischhöhe erreicht hat kommen richtige Bretter nicht mehr infrage.Bleibt nur diese nervige Eventualzugfolge bei der ich einzelne Schritte nicht zurück gehen kann, schade!
"

beantworten   

 reisinger
Club: AE

13.09.11, 13:05 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Kommentar
Re: Eine heikle Frage von Vahl1
betreff: Re: Re: Eine heikle Frage

"Hallo zusammen
Ist schon mal eine interessante Frage und noch interessantere Antworten. Fuer mich ist das Schachbrett hier nicht zu klein, kommt wohl auch auf den PC und den Bildschirm an, der zur Verfuegung steht. Inzwischen finde ich mich gut zurecht hier. Mein Ansatz ist, mich im Nahschach zu verbessern, deshalb brauche ich weder ein zusaetzliches Schachbrett noch sonst was. Gelegentlich (so etwa 1 x im Jahr...) nehme ich ein Schachbuch zur Hand. Obwohl meine Schachfaehigkeiten eher bescheiden sind, habe ich mich in den Jahren verbessert, insbesondere die Zeiteinteilung im Nahschach, obwohl ich nur ein Turnier pro Jahr spiele mit etwa 60 Teilnehmern im Schweizer/System vom Anfaenger bis zum 2300 ELO/Spieler. Im hohen Alter moechte ich dann doch noch lernen, weniger Spiele auf einmal laufen zu haben / hat sich in letzter Zeit nun minim gebessert.
See you / Stefan"

beantworten   

Zwilling
06.09.11, 12:29 Uhr
(Beitraege: 47)
betreff: Nix los im Forum

"Bei myschach wird im Forum sehr wenig geschrieben im Gegensatz zu anderen Servern.Würde mich mal interessieren warum das so ist.Man kann doch mal ein paar witze erzählen oder über andere Sachen reden die in der Welt passieren.Muss sich nicht immer um Schach handeln.Oder seh ich das falsch?? Dann entschuldigung.Wollt nur mal fragen.Hoffe dass sich darüber keiner aufregt.Gruss Zwilling"

beantworten   

 Greenhorn

06.09.11, 16:43 Uhr
(Beitraege: 84)

Kommentar zum Artikel
Nix los im Forum von Zwilling
betreff: Re: Nix los im Forum

"Na ja, es gibt eben z. Zt. nichts Schreibenswertes ausser bla und blub. Griets!"

beantworten   

 Zwilling
06.09.11, 19:41 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Nix los im Forum von Greenhorn
betreff: Re: Re: Nix los im Forum

"Mir würd schon was einfallen Greenhorn.Aber ich bin schon mal gesperrt worden.Hab ein paar Witze gemacht u ruck zuck war ich weg vom Fenster.Deshalb ist es schon besser hier gar nix zu schreiben.So muss man sich auch nicht ärgern.Also bleiben wir lieber beim Schach."

beantworten   

 kari6katz

08.09.11, 20:10 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Nix los im Forum von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Nix los im Forum

"Du hast Recht, 2 Tage sind vergangen niemand hat was zu sagen niemand traut sich zu schreiben.
Aber wehe du greifst Tabuthemen an, dann wirds hier ungemütlich und persönlich.
Es sind sehr viele gespaltene Spieler hier anzutreffen.
lg Werner"

beantworten   

 Greenhorn

09.09.11, 10:52 Uhr
(Beitraege: 84)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Nix los im Forum von kari6katz
betreff: Re: Re: Re: Re: Nix los im Forum

"Ja Werner, da stimme ich dir zu, wir haben hier schon seeeehr kritische Forumsleser. Zum einen riskierst du als Poster ganz schnell, dass dein Thema eine Welle der Empörung auslöst. Ein Beispiel waren seinerzeit die "Witze", die damals nicht als solche erkannt wurden sondern als Lebensanschauung und zur Sperrung des Posters geführt haben. Andererseits wird (oder wurde) auch oft nur Müll thematisiert, der das Lesen nicht wert ist (war). Deshalb halte ich es mit "weniger ist oft mehr". . Grüße."

beantworten   

Zwilling
20.08.11, 23:38 Uhr
(Beitraege: 47)
betreff: Analysebrett

"Ich möcht gern mal wissen was andere von einem zuschaltbaren Analysebrett halten.Man schaltet das Analysebrett bei Bedarf zu und die Figuren stehen da wie auf dem richtigen Brett.Man kann dann nach Belieben probieren bis man meint,den richtigen Zug gefunden zu haben.Solch eine Funktion kann nicht allzu kompliziert sein,da es auch kostenlose Server haben.Bitte um anständige Antworten.Möchte nur eure Meinung hören.Gegen die Benutzung eines solchen Brettes wird wohl keiner was haben.Danke für vernünftige,stressfreie Antworten."

beantworten   

 Stoertebecker

21.08.11, 14:54 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Artikel
Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Analysebrett

"wär eine schöne Sache so ein Analysebrett - bin dafür!
ich nutze sonst auch die Eventualzugsfunktion um verschiedene Zugmölichkeiten durchzuspielen - ist nicht ganz so konfortabel, geht dafür aber auch."

beantworten   

 Zwilling
21.08.11, 16:02 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Analysebrett von Stoertebecker
betreff: Re: Re: Analysebrett

"Ach so.Stimmt.Man kann die Eventualfunktion dafür nutzen.Danke dir für diesen Hinweis.Damit hat sich meine Frage erledigt.Weitere Antworten sind nicht nötig. Gruss Zwilling"

beantworten   

 Zwilling
21.08.11, 16:02 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Analysebrett von Stoertebecker
betreff: Re: Re: Analysebrett

"Ach so.Stimmt.Man kann die Eventualfunktion dafür nutzen.Danke dir für diesen Hinweis.Damit hat sich meine Frage erledigt.Weitere Antworten sind nicht nötig. Gruss Zwilling"

beantworten   

 Zwilling
21.08.11, 16:02 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Analysebrett von Stoertebecker
betreff: Re: Re: Analysebrett

"Ach so.Stimmt.Man kann die Eventualfunktion dafür nutzen.Danke dir für diesen Hinweis.Damit hat sich meine Frage erledigt.Weitere Antworten sind nicht nötig. Gruss Zwilling"

beantworten   

 bjeu
23.08.11, 20:46 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Analysebrett

"Trend ist:
Zweit-PC.

nicht xte Sonnenbrille."

beantworten   

 contradictus@
24.08.11, 14:43 Uhr
(Beitraege: 2)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Analysebrett von bjeu
betreff: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Moin Moin,

funzen die Eventualzüge auch, wenn man gerade nicht am Zug ist? Bekomme das gerade nicht hin ...

Gute Grüße,
contra"

beantworten   

 Haki
24.08.11, 18:24 Uhr
(Beitraege: 79)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Analysebrett von contradictus@
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"funzen??? Sind wir hier im Behindertenclub?"

beantworten   

 Hobbykegler
Club: DW

24.08.11, 20:55 Uhr
(Beitraege: 234)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Analysebrett von contradictus@
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Nein, das funktioniert nur, wenn Du selbst am zug bist."

beantworten   

 contradictus@
26.08.11, 23:24 Uhr
(Beitraege: 2)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von Hobbykegler
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Danke!"

beantworten   

 Zwilling
29.08.11, 15:57 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Analysebrett von bjeu
betreff: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"bjeu,in gewisser Hinsicht hast du recht mit dem Zweit-pc.Aber ein Zweit pc kostet im Schnitt 600 Euro,während meine 5 Sonnenbrillen nur 40 Euro kosten.Bin leider kein sehr Reicher aber fehlen tut mir nix."

beantworten   

 bjeu
30.08.11, 20:30 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Mehr Schein, als Sein.
Im Schach, wie im Leben.
... so sind wir eben."

beantworten   

 Zwilling
30.08.11, 21:38 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von bjeu
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Nee diesmal hast du Unrecht was ja selten vorkommt bjeu.Bei mir ist es gerade umgekehrt.Mehr Sein als Schein.Tja,dazu fällt dir nix mehr ein.Aber so ist es."

beantworten   

 bjeu
31.08.11, 21:11 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"q.e.d."

beantworten   

 Zwilling
31.08.11, 22:07 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von bjeu
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Kann kein Latein bjeu.Bin Deutscher.Sogar echter was heutzutage selten ist.Belassen wirs dabei bevor sich wieder einige humorlose aufregen.Hab kein Bock auf Ärger hier."

beantworten   

 brucybabe

01.09.11, 00:09 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Der Eine hat einen Zweit-PC, der Andere eine Fünft-Sonnenbrille, und ich habe immer nur eine schlechte Stellung ...
Wer ist also am ärmsten dran???

Sic est!
(So ist dat!)
"

beantworten   

 Vahl1

01.09.11, 05:34 Uhr
(Beitraege: 89)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett von Zwilling
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Analysebrett

"Ich bin begeistert: ein seltener echter Deutscher im durchlöchertem Unterhemd, langen wirren Haaren und 5 Sonnenbrillen.Cool, beim Bäcker bestimmt in Jogginghose! Hurra, das Forum lebt, nicht nur von bla und blub, jetzt auch von blub und bla! Wie hab ich das vermißt!"

beantworten   

Greenhorn

20.08.11, 15:07 Uhr
(Beitraege: 84)
betreff: 1100 bis 1800 rechnerfrei

"Wer hat Zeit und Lust mitzuspielen? Grüße M."

beantworten   

 micha62
21.08.11, 19:44 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Artikel
1100 bis 1800 rechnerfrei von Greenhorn
betreff: Re: 1100 bis 1800 rechnerfrei

"Würde gerne teilnehmen. "

beantworten   

 Duschgel

21.08.11, 23:49 Uhr
(Beitraege: 80)

Kommentar zum Kommentar
Re: 1100 bis 1800 rechnerfrei von micha62
betreff: Re: Re: 1100 bis 1800 rechnerfrei

"muss das unedingt sein?
von deinen letzten 100 Partien hast du mindestens 90 durch Zeitberschreitung verloren.
Es wäre schade, wenn durch dich unnötiger Weise weitere Turnierplätze blockiert würden."

beantworten   

Laufende Partien: 307, Forderungen: 1, Halbzüge: 6.659.502
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung