Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 [59] 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

reymund
14.01.07, 13:53 Uhr
(Beitraege: 22)
betreff: Was ist los mit mySchach

"Hallo liebe Schachfreunde
Zum widerholten mal muss ich feststellen das meine Züge nicht vom Server angenommen werden, ich bekomme die Fehlerfeldung" Server antwortet nicht" gleichzeitig kann man allerdings auf alle bereiche bei mySchach zugreifen.
Das ganze ist sehr ärgerlich wenn man versucht seit 5 min einen Zug einzugeben.
viele Grüße
reymund"

beantworten   

 Meta
14.01.07, 14:04 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Artikel
Was ist los mit mySchach von reymund
betreff: Leider Serverprobleme seit Tagen

"Hi reymund,

das Problem habe ich schon oft in den letzten Tagen hier gehabt. Einfach immerwieder versuchen, iwann akzeptiert der Sever bzw. reagiert. Hier scheinen ein wenig die Kapazitäten zu versagen, trotz des für Fernschachserver sehr kleinen Traffics.

Gruß
Meta"

beantworten   

 Meta
14.01.07, 19:58 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Leider Serverprobleme seit Tagen von Meta
betreff: Re: Leider Serverprobleme seit Tagen

"Möchte anmerken, dass das Problem bei mir seit heute Mittag nicht mehr aufgetaucht ist."

beantworten   

 Meta
01.03.07, 15:17 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Leider Serverprobleme seit Tagen von Meta
betreff: Re: Re: Leider Serverprobleme seit Tagen

"Leider wieder dieses Serverproblem, wieder seit Tagen..."

beantworten   

 Robur
14.01.07, 17:03 Uhr
(Beitraege: 7)

Kommentar zum Artikel
Was ist los mit mySchach von reymund
betreff: Re: Was ist los mit mySchach

"Hallo Reymund, ich logge mich wenn der Server nicht antwortet immer aus und dann gleich wieder ein. Ist zwar umständlich aber bei mir funktioniert das.
gruß Dirk"

beantworten   

Caligula

14.01.07, 11:42 Uhr
(Beitraege: 38)
betreff: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Hallo Matthias,hallo alle Schachfreaks!
Wäre es technisch machbar eine Schachpartie in 15 bis höchstens 60 min.hier auf diesem Server zu absolvieren?Ich denke da an 15 min.Schritten frei wählbar bis 60 min.mit Uhr und bei Zeitüberschreitung geht die Partie verloren.Natürlich auch mit Elowertung!Wie würde das ankommen?Also ich kann mir vorstellen das das jede Menge Fun bringt.Sagt mal eure Meinung dazu!
Gruß Wolfgang"

beantworten   

 kischok46
14.01.07, 11:53 Uhr
(Beitraege: 76)

Kommentar zum Artikel
Ein Vorschlag an Matthias!! von Caligula
betreff: Re: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Das ist eine gute Idee! Könnte man so einführen.
Die Frage ist, ob der Server da nicht "überläuft"??
Gruss Uwe"

beantworten   

 Caligula

14.01.07, 13:11 Uhr
(Beitraege: 38)

Kommentar zum Artikel
Ein Vorschlag an Matthias!! von Caligula
betreff: Re: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Hallo Leute!
Es sollte natürlich nur den Leuten möglich sein die bei MySchach auch Vollmitglied sind.Ich denke das so einer Serverüberlastung vorgebeugt werden kann.Und man kann ja eh auf diese Art lediglich nur eine Partie spielen und auf E-Mail kann hier gänzlich verzichtet werden!
Gruß Wolfgang"

beantworten   

 reisinger
Club: AE

14.01.07, 13:39 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Kommentar
Re: Ein Vorschlag an Matthias!! von Caligula
betreff: Re: Re: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Helau
Ich finde die Idee gut, vielleicht mit 3 Zeit-Varianten zum Beispiel 10 Minuten, 30 Minuten und 90 Minuten. Vielleicht doch ohne ELOs, weil bei Server-Problemen relativ schnell auf Zeit verloren wird.
Gruss - Stefan"

beantworten   

 Stoertebecker

15.01.07, 22:28 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Ein Vorschlag an Matthias!! von reisinger
betreff: Re: Re: Re: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Hallo
die Idee ist gut. mySchach ist woll ürsprünglich als Fernschachplattform konzepiert, so steht es jedenfalls in "über mySchach".
Mal ein schnelles Spiel wenn man gerade mal ne freie Stunde hat gegen die mySchach Mitspieler wär ne feine Sache, auch wenn es für Blitzpartien bereits andere Plattformen im Netz gibt. Wahlweise 10 bis 60 min Bedenkzeit pro Partie und Spieler, in Zehnerschritten wählbar und auch mit und ohne ELO-Wertung. Technisch ist das sicher machbar, bleibt für Matthias die Frage nach dem Aufwand und der Serverbelastung."

beantworten   

 Naunhofer

24.01.07, 08:16 Uhr
(Beitraege: 18)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Ein Vorschlag an Matthias!! von Stoertebecker
betreff: Re: Re: Re: Re: Ein Vorschlag an Matthias!!

"Eine gute Idee. Da ich auch meist blitze und mehr den Spassfaktor suche, würde ich so eine Möglichkeit sehr begrüßen. Allerdings muß eine Wertung nicht unbedingt sein. Dafür kann man ja auch normale Zeiten spielen."

beantworten   

Dragonfire
13.01.07, 23:51 Uhr
(Beitraege: 12)
betreff: :) Schachvideo

"http://www.myvideo.de/watch/241322

Den Link makieren oben einfügen und dann genießen!"

beantworten   

 Dragonfire
15.01.07, 20:06 Uhr
(Beitraege: 12)

Kommentar zum Artikel
:) Schachvideo von Dragonfire
betreff: Re: :) Schachvideo

"Keine Kommentare??"

beantworten   

 bjeu
16.01.07, 01:44 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: :) Schachvideo von Dragonfire
betreff: Re: Re: :) Schachvideo

"Liebster Dragonfire.

Tausend Dank für diesen, Deinen Hinweis.

Habe mich matt gelacht !!!

Danke , bjeu

"

beantworten   

 ParvusCarlsen
17.01.07, 08:14 Uhr
(Beitraege: 25)

Kommentar zum Artikel
:) Schachvideo von Dragonfire
betreff: Re: :) Schachvideo

"Hat hier eigentlich keiner mehr einen Funken Humor????
Es muss natürlich nicht jeder lachen, auch Humor ist Geschmacksache, keine Frage!
Aber kein einziger "Lacher" und dann noch die typische abgehobene und
überhebliche Reaktion von bjeu.
Ich weiss nicht?! Mir hat das Video jedenfalls gefallen.

Bedenkliche Grüsse
Parvus"

beantworten   

 kischok46
17.01.07, 17:42 Uhr
(Beitraege: 76)

Kommentar zum Kommentar
Re: :) Schachvideo von ParvusCarlsen
betreff: Re: Re: :) Schachvideo

"Ich kannte das Video zwar schon, kann mir es aber immer wieder ansehen. Einfach Klasse. Wer darüber nicht lachen kann, ist ein armer Wicht."

beantworten   

 Andylein1989
Club: AE

18.01.07, 18:35 Uhr
(Beitraege: 158)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: :) Schachvideo von kischok46
betreff: Re: Re: Re: :) Schachvideo

"so siehts aus es muss einfach mal gesehen werden^^"

beantworten   

Tommy6
12.01.07, 13:20 Uhr
(Beitraege: 10)
betreff: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Ich spiele hier nur Turniere und möchte nicht gefordert werden.

Gruß Thomas"

beantworten   

 Meta
12.01.07, 17:29 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Artikel
Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Tommy6
betreff: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Das geht leider nicht. Aber ich würde es auch gut finden, wenn myschach sich technisch weiterentwickeln würde. Neben der Zeitregelung bildet das mE den wichtigsten Punkt, der einer Reform bedarf. Man sollte auch einzelne öffentliche Aufforderungen ablehnen können!

Gruß
Meta"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

12.01.07, 17:39 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Kommentar
Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Hallo zusammen,

eine öffentliche Forderung richtet sich natürlich an alle. Sie wird als "öffentliche Forderung" angezeigt. Erst wenn man persönlich gefordert wird ändert sich die Anzeige in "Sie wurden gefordert". Insofern erscheint es mit ausreichend eine öffentliche Forderung zu ignorieren. Partieplätze werden ja nicht blockiert.

Unter "ich wurde gefordert" werden öffentliche Forderungen zudem getrennt (unten) angezeigt. Einer Verwechslung mit einer persönlichen Forderung ist also vorgebeugt.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Meta
12.01.07, 17:53 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Matthias
betreff: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Hi Matthias,

soweit, so klar. Aber was ist mit einer öffentlichen Aufforderung, die ich nicht annehmen will. Ich muss dann jedesmal einzelnd auf "ich wurde gefordert" klicken, um eine neue Aufforderung registrieren zu können, die ich vielleicht gerne annehmen würde. Alte und neue Aufforderungen sollten also mE auf einen Schlag getrennt sichtbar dargestellt werden, also in dieser roten Schrift unter der Navigation.

Gruß
Meta"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

12.01.07, 19:43 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Hallo Meta,

sicher: ein bisschen luxuriöser wäre das schon aber solche Piko-features belasten den Server unverhältnismäßig.

In der Regel bleiben öffentliche Forderungen ja nicht lange unbeantwortet. Und wie gesagt: sobald Du persönlich gefordert wirst ändert sich die Anzeige zu: "Sie wurden gefordert".

Du kannst ja auch selbst eine Forderung aussprechen wenn Dir das mehrmalige Öffnen der "ich wurde gefordert"-Seite lästig ist um festzustellen ob der öffentlich Fordernde inzwischen ein anderer ist.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Master1
Club: DW

12.01.07, 23:55 Uhr
(Beitraege: 89)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Matthias
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Manche haben halt an allem etwas auszusetzen....."

beantworten   

 Caligula

13.01.07, 07:35 Uhr
(Beitraege: 38)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Master1
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Es war gut wie es ist ,und genau das ist es noch immer.Man muß wirklich nicht jeden Schnickschnack haben!
Gruß Wolfgang"

beantworten   

 kischok46
13.01.07, 10:04 Uhr
(Beitraege: 76)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Caligula
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Genau so sehe ich das auch!!!"

beantworten   

 Meta
13.01.07, 10:47 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von kischok46
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Revolutionen waren schon immer von viel Wiederstand begleitet, selbst auf kleinstem Niveau :D

Ok, Schnickschnack, da habt ihr Recht, war auch nur ein kleiner Designvorschlag.
Eine andere Sache ist das mit den Zeiten, wenn da "1 Tag für 10 Züge" steht, ist das unsinnig. Man sollte auch funktionsgemäß "1 Tag für 1 Zug" hinschreiben. Wenn Nutella drinsteht und da ist kein Nutella drin, gibt es zwei Möglichkeiten das zu beheben.
1. Nutella reinpacken oder 2. die Beschriftung ändern. Da 1. in unserem Fall für Fernschach völlig unrealistisch ist, bleibt nur die Bezeichnung zu korrigieren. Oder was meint ihr?

Gruß
Meta"

beantworten   

 reisinger
Club: AE

14.01.07, 00:06 Uhr
(Beitraege: 122)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ?? von Meta
betreff: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Kann ich mich gegen öffentliche Forderungen sperren ??

"Helau
1. Grundsätzlich hast Du vollkommen Recht, ist mir vor ein paar Monaten auch schon schräg reingekommen.
2. Wenn Du es mal kapiert hast, wie es wirklich läuft, spielt es ja wohl keine Rolle mehr ob nun Nutella drauf steht oder Hühnerkacke, Du weisst ja dann, ob es Dir schmeckt oder nicht.
3. Nutella besteht sowieso zu 99 % aus Hühnerka......, ach lassen wir dass.
Schönen Sonntag noch - Stefan"

beantworten   

deepewu

11.01.07, 21:28 Uhr
(Beitraege: 17)
betreff: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Liebe Fernschachfreundinnen und Fernschachfreunde,

rd. einen Monat vor dem Meldeschluss liegen bisher 16 Meldungen für die 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft vor. Alle bisher gemeldeten Spieler haben sich für das Spiel hier bei mySchach eingetragen (daneben ist noch E-Mail möglich).
Die Erfahrung, dass mit dem näher kommenden Meldeschluss das Meldeaufkommen ansteigt, sowie zwei bevorstehende PR-Maßnahmen lassen auf ein Teilnehmerfeld von 50 Spielerinnen und Spielern hoffen. Dies wäre m. E. ein schöner Starterfolg, für das Turnier, für den Deutschen Fernschachbund (BdF) und für mySchach.
Vielleicht findet sich auch unter den Lesern dieses Beitrags noch der eine oder andere Teilnahmeinteressent - die Ausschreibung zur Meisterschaft ist auf der BdF-Homepage (www.bdf-fernschachbund.de) unter "Turnierangebote/Spez. Ausschreibungen" zu finden. Die Mitgliedschaft im BdF ist Teilnahmevoraussetzung, es wird ein Startgeld von 3 Euro erhoben.
Der Sieger erringt den Titel 1. Deutscher Chess960-Fernschachmeister 2007/2008, die drei Erstplatzierten erhalten Pokale und Urkunden.

Freundliche Grüße
Uwe Bekemann"

beantworten   

 reymund
14.01.07, 14:09 Uhr
(Beitraege: 22)

Kommentar zum Artikel
1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von deepewu
betreff: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Lieber Uwe Beckmann
Ich bin da ein wenig angefressen wenn ich das lese. Um dabei mitzumachen muss ich erst eine Mitgliedschaft beim Fernschachbund erwerben und dann auch noch 3 e bezahlen obwohl alles auf diesm Server stattfindet!!!!!!
Obwohl ich ein glühender Verehrer von Chess960 bin möchte ich lieber keine Zwangsmitgliedschaft nur um hier mitzumachen.
Mit freundlichen Grüßen
reymund"

beantworten   

 deepewu

14.01.07, 15:39 Uhr
(Beitraege: 17)

Kommentar zum Kommentar
Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von reymund
betreff: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Hallo reymund,

es ist die natürlichste Sache auf der Welt, dass man sich nur für die Dinge entscheidet, die man mag. Insofern ist es schade, dass du nicht mitmachst, aber eben "normal" und angesichts deiner Gründe natürlich auch verständlich.

Die 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft ist eine Veranstaltung des Deutschen Fernschachbundes (BdF). Sie wird beim Chess960-Partner des BdF, mySchach, ausgetragen (neben E-Mail, was grundsätzlich möglich ist). Und wie in vielen Dingen muss man Mitglied sein, um Teilhabe zu erlangen. In der vom DFB organisierten Kreisliga, Verbandsliga etc. kannst du auch nur dann Fußball spielen, wenn du über deinen Verein dem DFB angeschlossen bist. Die Fitnisbude um die Ecke besuchst du auch nur dann, wenn du Mitglied des Vereins etc. bist, wenn du nicht "mit Zehnerkarte" zahlst. Und so ist es auch im BdF. Wenn du die Veranstaltungen des BdF mitmachen möchtest, dann musst du, von Ausnahmen abgesehen, Mitglied des BdF sein.
Niemand zwingt dich einzutreten. Der Begriff der "Zwangsmitgliedschaft" ist ziemlich unsinnig. Eine Zwangsmitgliedschaft gibt es in der Deutschen Sozialversicherung, nicht aber im BdF.

Der BdF arbeitet in Sachen Chess960 mit mySchach zusammen. BdF-Turniere in Chess960 werden, sofern es um den Server geht, hier ausgetragen. Ich begrüße diese Zusammenarbeit und möchte sie auch gern auf Dauer etablieren. Dass BdF-Turniere bei mySchach ausgetragen werden, macht sie nicht zu mySchach-Turnieren.

Und nun noch zu den 3 Euro: Ich mache es mir in diesem Punkt einfach, indem ich einen Beitrag, den ich vor einigen Wochen in einem anderen Forum auf eine ähnliche Meinungsäußerung wie deine gepostet habe, in einem weiteren Beitrag einkopiere (mein Beitrag ist sonst länger als 2000 Zeichen).

Und wenn du doch noch an der Premiere teilnehmen würdest, würde ich mich freuen!

Freundliche Grüße
Uwe Bekemann"

beantworten   

 deepewu

14.01.07, 15:39 Uhr
(Beitraege: 17)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von deepewu
betreff: Re: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Hallo reymund,

hier noch mein "Nachklapp"!

MfG.
Uwe Bekemann

"*** einkopiert ***
Die Hälfte des Startgeldes geht an den Server, die andere Hälfte an den Deutschen Fernschachbund (BdF). Vermutlich wird unter dem Strich ein geringer Betrag beim BdF verbleiben (angesichts der Höchstteilnehmerzahl und der Höhe des Startgeldes dürfte dieser geschätzt bei 20 bis 30 Euro liegen). Etwas geht für Organisationsausgaben drauf.
Es werden Sachpreise an die Gewinner und ein Pokal ausgegeben. Die Sachpreise gehen zu Lasten des BdF, sie werden nach Möglichkeit aus Sponsorenmitteln getragen (dürfte klappen). Der Pokal wird vom BdF bezahlt und ist in den Organisationskosten enthalten.

Warum ein Startgeld? Einerseits dürfte das Startgeld von 3 Euro betraglich kaum zu diskutieren sein (wenn du Raucher sein solltest und eine Schachtel Zigaretten kaufst, dann reißt diese Schachtel schon ganz andere Löcher in deine Geldbörse; mit dem Startgeld tust du bei Verzicht auf deine halbe Schachtel sogar noch etwas für deine Gesundheit!
Andererseits ist auf der Welt im Bewusstsein vieler dasjenige, das nichts kostet, auch nichts wert. Ich sehe dies nicht so, aber diese Einstellung gibt es nicht gerade selten. Diese Meisterschaft ist aber etwas wert, und die Teilnahme darf 3 Euro kosten.
Zudem disziplinieren selbst 3 Euro ein wenig. Wer 3 Euro zahlt, schickt keine "Spaßanmeldung" ab und schmeißt das Turnier auch nicht so schnell, schon gar nicht von Anfang an.""

beantworten   

 reymund
15.01.07, 09:25 Uhr
(Beitraege: 22)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von deepewu
betreff: Re: Re: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Lieber Schachfreund

Als 58 jähriger frischarbeitsloser muss ich leider sparen wo ich kann, da müssen selbst 20€ überlegt werden.

Viele Grüße
reymund
"

beantworten   

 Meta
14.01.07, 19:41 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Artikel
1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von deepewu
betreff: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Hi,

ich habe dazu eine Frage:
Ich bin Mitglied des ICCF, aber nicht des BDF. Gibt es irgendeine vereinfachte Form der Anmeldung oder etwas in der Art zum BDF, da ich schon Mitglied des Dachverbands bin? Und wenn ja, oder wenn auch nein, wo muss ich da hin (internetseite), wie mache ich das etc.?

Da ich von BDF keine Ahnung habe, noch was: Ist es im BDF auch offiziell erlaubt, was ICCF-Fernschach üblich ist, also das Zentaurenspiel auf Fernschachniveau? Vermutlich schon, aber ich frage lieber nochmal nach.

Gruß
Meta"

beantworten   

 deepewu

14.01.07, 20:18 Uhr
(Beitraege: 17)

Kommentar zum Kommentar
Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von Meta
betreff: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Hallo Meta,

bist du per sog. "direct entry" in ein ICCF-Turnier gegangen? Diese Möglichkeit besteht, allerdings immer nur für das Turnier. ICCF hat keine Personen als Mitglieder, die nationalen Fernschachverbände sind allein Mitglied.
Dem BdF kann man einfach online beitreten (auf der BdF-Homepage unter www.bdf-fernschachbund.de, Navigationseintrag "Neu hier?/Ich trete ein").

Nun weiß ich nicht, was du unter Zentaurenspiel verstehst. Allgemein aber kann ich sagen, dass national das erlaubt ist, was auch international gilt. Gute Auskunft gibt auch das BdF-Wiki, das du über eine Schaltfläche am rechten Bildschirmrand der BdF-Homepage erreichst.
Gern kannst du mir auch per Mail schreiben (bekemann@gmx.de), damit wir uns nicht privat über das mySchach-Forum austauschen.

Beste Grüße
Uwe Bekemann"

beantworten   

 Meta
14.01.07, 20:42 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft von deepewu
betreff: Re: Re: Re: 1. Deutsche Chess960-Fernschachmeisterschaft

"Alles klar, danke dir. Du hast eine Mail von mir.
Gruß
Meta"

beantworten   

reymund
11.01.07, 16:39 Uhr
(Beitraege: 22)
betreff: xectTool

"Hallo Schachfreunde
Ich hab mir die xfcc Schnittstelle XECTool runtergeladen, ich hab aber das Problem das das Tool nur eine Schachpartie anzeigt. Weis jemand wie man das Teil genau einstellen muss.
Viele Grüße
Reymund"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

11.01.07, 16:47 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Artikel
xectTool von reymund
betreff: Re: xectTool

"Hallo Reymund,

XECTool unterstützt in der aktuellen Version leider noch keine Chess960-Partien. Ich bin aber mit dem Entwickler des Programms in Kontakt und vieleicht wird es in Zukunft eine Version geben, die auch Chess960-Partien unterstützt.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 reymund
11.01.07, 17:19 Uhr
(Beitraege: 22)

Kommentar zum Kommentar
Re: xectTool von Matthias
betreff: Re: Re: xectTool

"Hallo
Jetzt ist alles klar, danke, meine anderen Spiele sind alles chess960 spiele.
Viele Grüße
reymund"

beantworten   

Andylein1989
Club: AE

27.12.06, 21:50 Uhr
(Beitraege: 158)
betreff: Guten Rutsch!!!!!!!

"Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch das ihr weiterhin Schach spielt lol und vor allem gesund bleibt und was ihr euch so für das neue JAhr wünscht!!!

MFG Andy!!!"

beantworten   

 Dragonwolves
31.12.06, 16:32 Uhr
(Beitraege: 21)

Kommentar zum Artikel
Guten Rutsch!!!!!!! von Andylein1989
betreff: Re: Guten Rutsch!!!!!!!

"Alles gute im Jahr 2007 wünsche ich euch!!
Hans"

beantworten   

Matthias
Club: AC

23.12.06, 15:16 Uhr
(Beitraege: 329)
betreff: Frohe Weihnachten !

"Liebe Schachfreunde und Schachfreundinnen,

ein aufregendes und ereignisreiches Jahr geht zu Ende und
Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür. Ich wünsche euch, ich wünsche Ihnen alles Gute, Gesundheit und ein geruhsames und friedliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben.

An dieser Stelle möchte ich es nicht versäumen mich auch nochmal ganz herzlich bei allen Mitgliedern zu bedanken für Anregungen, Kritik, Zuspruch und viele interessante Partien.

Matthias Karkowski
www.mySchach.de



"

beantworten   

 Seneca
Club: DW
23.12.06, 21:21 Uhr
(Beitraege: 130)

Kommentar zum Artikel
Frohe Weihnachten ! von Matthias
betreff: Re: Frohe Weihnachten !

"Danke Matthias,

Danke ... für die netten Worte

Danke.... für die Zeit die du diesen Seiten steckst

Danke.... für diese Seiten

AN ALLE:

Danke ... für die netten Bekanntschaften die ich hier machen konnte.

Danke ... Danke.. usw.

FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH wünsche ich euch allen.

Peter"

beantworten   

 Andylein1989
Club: AE

24.12.06, 12:30 Uhr
(Beitraege: 158)

Kommentar zum Kommentar
Re: Frohe Weihnachten ! von Seneca
betreff: Re: Re: Frohe Weihnachten !

"nun sind es fast 2,5 JAhre wo ich euch kenne und hier mitglied bin und ich muss sagen es macht immer mehr spaß!!!

Also euch allen auch ein schönes weihnachtsfest und nen guten rutsch^^ "

beantworten   

 deepewu

24.12.06, 13:43 Uhr
(Beitraege: 17)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Frohe Weihnachten ! von Andylein1989
betreff: Frohe Weihnachten !

"Liebe Fernschachfreundinnen und Fernschachfreunde,

ich wünsche Ihnen, auch im Namen des Vorstands des Deutschen Fernschachbundes (BdF), ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und glückliches neues Jahr 2007!

Freundliche Grüße
Uwe Bekemann"

beantworten   

 Hondo
24.12.06, 15:13 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Kommentar
Frohe Weihnachten ! von deepewu
betreff: Re: Frohe Weihnachten !

"Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr
Martin"

beantworten   

 Hondo
Club: DW
24.12.06, 15:15 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Artikel
Frohe Weihnachten ! von Matthias
betreff: Re: Frohe Weihnachten !

"Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.
Wünscht euch allen Marin."

beantworten   

 PeterLoskarn
Club: RDK

25.12.06, 14:14 Uhr
(Beitraege: 38)

Kommentar zum Artikel
Frohe Weihnachten ! von Matthias
betreff: Re: Frohe Weihnachten !

"Hallo Matthias,

Ich wünsche Dir ebenfalls ein frohes Fest und besinnliche Tage.

Peter Loskarn

"

beantworten   

Dragonwolves
22.12.06, 13:43 Uhr
(Beitraege: 21)
betreff: Weihnachten

"Frohe Weihnachten und gesundes neues Jahr an alle Schachfreunde bei mySchach
wünscht Euch Hans
PS: Auch Mathias alles Beste zum Feste
Deine Gäste"

beantworten   

 larlinde
Club: DW
23.12.06, 09:44 Uhr
(Beitraege: 337)

Kommentar zum Artikel
Weihnachten von Dragonwolves
betreff: Re: Weihnachten

"Ich wünsche auch allen hier schöne Weihnachten und dass es paar besinnliche Tagen werden.

Vor allem dem Team hier (Matthias und Co.) schöne Weihnachten.

Lars"

beantworten   

Jens1943
22.12.06, 12:48 Uhr
(Beitraege: 8)
betreff: Weihnachtsgrüsse

"Hallo, ich wünsche allen Moderatoren und Mitgliedern von MySchach ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gruss

Jens1943"

beantworten   

Zur Zeit sind 5 Schachspieler online! Laufende Partien: 193, Forderungen: 6, Halbzüge: 6.680.284
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung