Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 [60] 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Sherlock6834
28.04.07, 16:05 Uhr
(Beitraege: 8)
betreff: Club Caissas Jünger suchen Verstärkung

"Nach dem Ausscheiden eines Mitglieds unseres Clubs hat dieser wieder eine kaum spielfähige Größe von nur 3 Personen erreicht. Von daher suchen wir interessierte Personen. Das wichtigste für uns ist der Spaß am Spiel."

beantworten   

Matthias
Club: AC

28.04.07, 15:13 Uhr
(Beitraege: 336)
betreff: ab sofort können alle Vollmitglieder 2 Turniere leiten

"Liebe Schachfreunde,

ab sofort können alle Vollmitglieder 2 Turniere statt wie bisher 1 Turnier parallel ausschreiben und leiten.

Viel Spaß & viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Seneca
Club: DW
29.04.07, 00:25 Uhr
(Beitraege: 131)

Kommentar zum Artikel
ab sofort können alle Vollmitglieder 2 Turniere leiten von Matthias
betreff: Re: ab sofort können alle Vollmitglieder 2 Turniere leiten

"Hallo Matthias,

das war eine gute Idee das mit dem 2.ten Turnier. Bin gespannt wie oft das jetzt genutzt wird.

Gruß

Peter"

beantworten   

Hobbykegler
Club: DW

27.04.07, 19:48 Uhr
(Beitraege: 234)
betreff: Lange Abwesenheit

"Hallo,

ich bin weiterhin Mitglied bei myschach und werde vermutlich ab Juli 2007 auch wieder einen eigenen PC besitzen. Und dann kann es endlich wieder los gehen.

Ich grüße Euch alle und bis bald ...
Euer Hobbykegler"

beantworten   

Matthias
Club: AC

26.04.07, 23:07 Uhr
(Beitraege: 336)
betreff: zum Tod von Wolfang E. Schulte

"Liebe Schachfreunde,

mit großer Betroffenheit und Trauer habe ich die Nachricht vom Tod unseres Schachfreundes Wolfgang E. Schulte "Merlin" aufgenommen.
Wolfgang ist am Dienstag, dem 24. April 2007 nach langer Krankheit an Krebs gestorben.

Wir haben Wolfgang als herausragenden Spieler und hoch geschätzten Gesprächspartner kennengelernt.

Mein besonderes Mitgefühl und meine aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Freunden und Angehörigen.

Matthias Karkowski
mySchach.de"

beantworten   

 larlinde
Club: DW
27.04.07, 20:04 Uhr
(Beitraege: 337)

Kommentar zum Artikel
zum Tod von Wolfang E. Schulte von Matthias
betreff: Re: zum Tod von Wolfang E. Schulte

"Ich möchte auch mein Beileid aussprechen, vor allem auch an seine Frau/Lebenspartnerin, mit der ich kurzen Kontakt hatte, als es klar war, dass er Krebs hat, damals spieler noch unter anderem Nicknamen. Ich hatte auch sehr schöne Partien mit ihm und längere Zeit einen sehr netten Kontakt.

Alles Gute an die Familie und nahestenden Leute.

Gruß
Lars"

beantworten   

hirnlos
24.04.07, 00:41 Uhr
(Beitraege: 9)
betreff: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge

"Hallo
Ich nehme mal an das die meisten Spieler, die die Eventualzugfunktion nutzen, das nur tun um mögliche folgende Züge durchzuspielen. Ich tue das zumindest, mir hat aber auch noch niemand Eventualzüge zum übernehmen angeboten.
Was mich stört ist, wenn ich z.B. ab dem fünften "Eventualzug" mehrere Varianten durchspiele, dann muss ich nach jeder Variante auf Zurück klicken, und dann die ersten 5 Züge erneut eingeben. Das gleiche passiert, wenn ich versehentlich einen falschen Zug mache.
Und daher meine Vorschlag. Man könnte einen Button "Zug zurücknehmen", oder so ähnlich, in den Eventualzugmodus setzen.

Es würde mich interessieren, was ihr Spieler und Verantwortliche davon haltet.
MfG
(mal nicht) hirnlos
;)"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

24.04.07, 12:38 Uhr
(Beitraege: 336)

Kommentar zum Artikel
Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge von hirnlos
betreff: Re: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge

"Hallo,

schon mal den Klienten XECTool versucht? Der lässt sich sehr komfortabel als Variantenbrett einsetzen. Näheres dazu findet sich unter "specials".

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 hirnlos
25.04.07, 01:07 Uhr
(Beitraege: 9)

Kommentar zum Kommentar
Re: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge von Matthias
betreff: Re: Re: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge

"Hallo Matthias,
habe es eben runtergeladen. Aber wo finde ich die SMTP und POP3 Serverdaten für myschach?



"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

25.04.07, 08:46 Uhr
(Beitraege: 336)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge von hirnlos
betreff: Re: Re: Re: Verbesserungsvorschlag für Eventualzüge

"Die XFCC Server-Adresse lautet:
http://www.mySchach.de/xfcc/xfccbasic.php4

username ist Dein Spielername bei mySchach.de, desgleichen das Passwort.

Servername ("mySchach.de") und Serverwebsite ("http://www.mySchach.de") können beliebig ausgefüllt werden.

Viel Spaß,
Matthias"

beantworten   

Matthias
Club: AC

19.04.07, 20:32 Uhr
(Beitraege: 336)
betreff: Schach via Handy!

"Liebe Schachfreunde,

ab sofort können Sie / könnt Ihr auf laufende Partien etc. auch mobil zugreifen, z.B. mit dem Handy. Die Internet-Adresse des Wap-Portals lautet http://www.wap.mySchach.de Alle mir bekannten aktuellen Handy-Modelle ermöglichen den Internetzugriff. Gegebenenfalls hilft der Netzbetreiber oder der Handy-Hersteller (webseite) weiter.

Viel Spaß & viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 Hondo
20.04.07, 00:45 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Artikel
Schach via Handy! von Matthias
betreff: Re: Schach via Handy!

"Eine gute Idee!
Gruss Martin"

beantworten   

 JerryWho
01.05.07, 10:21 Uhr
(Beitraege: 24)

Kommentar zum Artikel
Schach via Handy! von Matthias
betreff: Re: Schach via Handy!

"Hallo Matthias,

wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, ist das wirklich eine super Sache für mich.

Aber wie das so ist, wenn man einem den kleinen Finger reicht ....;-)
Einen Verbesserungsvorschlag habe ich noch:
Auf der Seite "Wollen Sie den Zug wirklich speichern" sollte das Schachbrett inkl. des neuen Zuges abgebildet werden. Sonst kann man gar nicht beurteilen, ob man nun den richtigen Zug sendet.

Besten Dank aber nochmal für die Wap-Variante!

Viele Grüße,
JerryWho
"

beantworten   

 Matthias
Club: AC

01.05.07, 15:25 Uhr
(Beitraege: 336)

Kommentar zum Kommentar
Re: Schach via Handy! von JerryWho
betreff: Re: Re: Schach via Handy!

"Hallo Jerry,

das ganze ist natürlich dahingehend optimiert die Anzeige aller Informationen so kompakt wie möglich, also Handy-Display-kompatibel zu gestalten, und dabei auch möglichst wenig Daten zu transferieren um die Kosten gering zu halten. Ich werde mir das an dieser Stelle aber nochmal anschauen wieweit sich das noch verbessern lässt.

Nach ausgiebigem Test kann ich sagen, dass die Kosten, die mir beim Surfen via Handy entstehen vernachlässigbar sind.

Beste Grüße,
Matthias"

beantworten   

 JerryWho
03.05.07, 20:43 Uhr
(Beitraege: 24)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Schach via Handy! von Matthias
betreff: Re: Re: Re: Schach via Handy!

"Ich habe gesehen, dass nun als Bestätigung der Zug inkl. der ziehenden Figur nochmal wiederholt wird.

Ich finde das einen guten Kompromiss!

Danke schön,
JerryWho"

beantworten   

Jens1943
18.04.07, 15:46 Uhr
(Beitraege: 8)
betreff: Interne Vereinsmeisterschaft

"Hallo Ihr 04er,

könnten wir mal eine interne VM austragen; jeder gegen jeden?

Gruss

Jens"

beantworten   

larlinde
Club: DW
13.04.07, 19:16 Uhr
(Beitraege: 337)
betreff: bjeu

"Hallo,

weiß jemand was mit Bjeu ist, er hat in letzter Zeit eine Menge Spiele verloren, schade, hoffe ihm gehts gut und er geht hier nicht verloren.

Gruß
Lars"

beantworten   

 Seneca
Club: DW
14.04.07, 00:05 Uhr
(Beitraege: 131)

Kommentar zum Artikel
bjeu von larlinde
betreff: Re: bjeu

"Hallo Lars,

vielleicht hat er ja nur Urlaub und vergessen das einzutragen. Die verloren Spiele waren ja so gut wie alle wegen Bedenkzeitüberschreitung. Ich hab zwar alles gegen Ihn verloren, aber schad wärs schon wenn er sich nicht mehr melden würde.

Gruß

Peter"

beantworten   

wasserandy
12.04.07, 20:58 Uhr
(Beitraege: 88)
betreff: Merlin

"Liebe Schachfreunde,

ich habe heute mal ein Anliegen an alle Schachspieler von mySchach.de.
Seit einigen Wochen ist unser Schachfreund Merlin, Schachclub Aljechins Enkel, nicht online gewesen. Er ist sehr krank und hat sich nicht mehr gemeldet.
Unser Anliegen, kennt ihn Jemand? Er wohnt in Bochum und heißt Wolfgang Schulte.
Wir würden uns über eine Information sehr freuen. Bei Kontakt meldet euch bei mir privat.
Ich hoffe bis bald, Andreas "

beantworten   

Bagheri@

03.04.07, 15:42 Uhr
(Beitraege: 13)
betreff: A stelar Performance at the Ruy Lopez Tournament

"The Armenian GM Gabriel Sargissian outclassed the field at the Ruy Lopez tournament held at Zafra the birthplace of the Spanish Priest who invented the opening that bears his name.

Sargissian took a 1.5 point lead with just a game to play and ironically achieved tournament victory after twice defending the Ruy Lopez and scoring successive wins with black. He also won twice against the Queen’s Gambit Accepted with white to finish on a remarkable 6.5/7 with second placed Julio Granda Zuniga and former Fide champion Ruslan Ponomariov 2.5 points adrift on 4/7.

This stellar performance gained Sargissian 38 rating points, one of the largest gains I have seen in one event in recent years and it may even propel him into the world’s top 20 players. His tournament rating performance was 3021, to put this into context, the world number one is usually rated around 2800.

Krisnan Sasikira world ranked 21 could only muster 2.5/7 while Ivan Sokolov ranked 51 scored 4/7.


"

beantworten   

 Bagheri@

03.04.07, 15:43 Uhr
(Beitraege: 13)

Kommentar zum Artikel
A stelar Performance at the Ruy Lopez Tournament von Bagheri@
betreff: Re: A stelar Performance at the Ruy Lopez Tournament part2

"G Sargissian – R Ponomariov
Magistral Ruy Lopez Zafra (5)
Queen’s Gambit Accepted

1.d4 d5 2.c4 dxc4 3.e4 Nf6 4.e5 Nd5 5.Bxc4 Nb6 6.Bd3 Nc6 7.Be3 Be6 8.Nc3 Bc4 9.Bxc4 Nxc4 (Black neglects development in order to exchange White"s potentially dangerous light squared bishop and establish a strong square on d5)
10.Qb3 N6a5 11.Qc2 e6 12.Nf3 Nc6 (12...Nxe3 13.fxe3 would strengthen White’s centre and leave Black exposed on the f file)
13.0–0 Nb4 14.Qe4 Nd5 15.Bg5 Nxc3 16.bxc3 Qd5 17.Qxd5 (Sargissian might have tried 17.Qg4 although 17...h6 18.Bh4 g5 19.Bg3 0–0–0 looks very unclear)
17...exd5 18.Nd2 Nxd2 (18...Nb6!? and if 19.f4 Na4 20.Rf3 Ba3)
19.Bxd2 f5 (19...c5 looks reasonable but first Black wants to stifle White"s kingside pawn advance)
20.h3 Be7 21.g4 Rf8 22.Kg2 Kd7 23.Rab1 b6 24.a4 h5!? 25.gxh5 Rh8 26.h6 g5 (Also risky, gxh6 was reasonable)
27.h4 g4?! (Overlooking a tactic, 27...Rag8 28.Rh1 Rxh6 29.hxg5 Bxg5 30.Bxg5 Rxg5+ 31.Kf3 Rgh5 =)
28.f3 Rag8 29.fxg4 Rxg4+ 30.Kf3 Rhg8 (30...Bf8 to remove the dangerous h6 pawn looks best)
31.Rg1! (Clearly overlooked by Ponomariov and suddenly he is struggling)
31...Bxh4 (31...Rxg1 32.Rxg1 Rxg1 33.h7)
32.Rxg4 fxg4+ 33.Kg2 (Black cannot blockade the h6 pawn and defend his g4 pawn at the same time, his rook is overworked)
33...Ke6 34.Rh1 Be7 35.Kg3 Kf5 36.h7 Rh8 37.Rh5+ Kg6 38.Kxg4 Bf8 39.e6 1-0
In view of 39.e6 Rxh7 40.Rxh7 Kxh7 41.Bg5 Kg6 42.e7 winning.

Ponomariov
[FEN]6r1/p1pkb3/1p5P/3pPp2/P2P2rP/2P2K2/3B4/1R4R1 [/FEN]
Sargissian

Position after 31.Rg1!





Final scores:

1 Sargissian (Armenia) 6.5/7
2-3 Granda Zuniga (Peru), Ponomariov (Ukraine) 4/7
4 I Sokolov (Netherlands) 4
5 Candelario (Spain) 3.5
6-7 Sasikiran (India), Stefanova (Bulgaria) 2.5
8 Hou Yifan (China)
"

beantworten   

Zur Zeit sind 1 Schachspieler online! Laufende Partien: 200, Forderungen: 3, Halbzüge: 7.129.803
Copyright 2003-2021 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung