Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Joschi
Club: AE
17.03.05, 09:02 Uhr
(Beitraege: 55)
zum Artikel Das muss mal gesagt werden von bane
betreff: Re: Das muss mal gesagt werden

"Diese Kritik kann ich auch nicht nachvollziehen. Bei Materialvorteil ist der einfachste und häufig auch effektivste Weg, die Zahl der gegnerischen Verteidiger (also Figuren) zu reduzieren und dabei nach Möglichkeit nicht mit König und Läufer gegen den blanken König übrig zu bleiben. Dazu kommt, dass in den meisten Stellungen mit Materialvorteil für eine Seite gar kein Matt innerhalb der nächsten Züge möglich ist. Das muss ja auch erst einmal vorbereitet werden.
Abschlkießend will ich noch sagen, dass die meisten Schachspieler eine Partie aufgeben, wenn sie unfreiwillig Material (schon mindestens eine Figur) verloren haben. Das ist allerdings keine Regel, man darf auch weiterspielen und sich , wenn man mir hier den Ausdruck erlaubt, "sich zu Tode quälen" lassen, muss man aber wie gesagt nicht.

Grüße

Thorben"

beantworten   

 bane

17.03.05, 10:31 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: Das muss mal gesagt werden von Joschi
betreff: Re: Re: Das muss mal gesagt werden

"Also gut,das Beispiel mit dem Läufer war etwas
unglücklich gewählt,aber Joshi hat es schon auf den Punkt gebracht.Man muss sich nicht zu Tode
quälen lassen.Dennoch gab es Spiele,wo man mich
Links Matt setzen konnte,aber lieber Rechts noch
schnell das Pferd getauscht hat.Das sind die Dinge
die mich dann so sehr ärgern."

beantworten   

 Joschi
Club: AE
17.03.05, 12:04 Uhr
(Beitraege: 55)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Das muss mal gesagt werden von bane
betreff: Re: Re: Re: Das muss mal gesagt werden

"OK. Was natürlich immer ein bisschen blöd ist, ist, wenn der Gegner trotz klarer materieller Überlegenheit nur "rumdaddelt" und gar nicht versucht, die Partie zu beenden. Das muss sicherlich nicht sein, aber wie schon gesagt, man muss als Unterlegener ja das Spielchen gar nicht erst mitmachen. Mit "Räuberschach" hat das Ganze für mich aber nichts zu tun."

beantworten   

Zur Zeit sind 3 Schachspieler online und 1 im Chat! Laufende Partien: 279, Forderungen: 1, Halbzüge: 6.695.623
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung