Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

Matthias
Club: AC

02.11.08, 17:45 Uhr
(Beitraege: 329)
zum Kommentar Re: Re: Re: ES MUSS ENDLICH WAS PASSIEREN von kischok46
betreff: Re: Re: Re: Re: ES MUSS ENDLICH WAS PASSIEREN

"Hallo Uwe,

im Unterschied zu Turnieren hat es jeder Spieler selbt im Griff sich seine/n Gegner für Einzelpartien genau anzusehen bevor er selbst fordert oder einer Forderung zustimmt. Gegebenenfalls kann er eine abweichende Bedenkzeitregelung fordern wenn die bisherige Bilanz des Gegners noch nicht aussagekräftig ist oder Anlass zur Zurückhaltung gibt.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

Laufende Partien: 192, Forderungen: 13, Halbzüge: 6.680.459
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung