Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

kari6katz

15.10.11, 20:17 Uhr
(Beitraege: 40)
betreff: Siegerprämie für Turniere

"Die Ausschreibung des Turnieres "fröhliche Weinlese" von Martinus alias Hans Martin Pütz mit € 50 Siegerprämie auszuschreiben verdient Hochachtung.
Meine Anerkennung dazu Martin!!
Dieses Beispiel sollte Schule machen. Schreibt doch Turniere aus und setzt Prämien, Urkunden, Sachpreise, Geld ( € 5, 10 ...) fest. Es ist phantastischer Ansporn zu besserem Spiel.
Denkt nicht an Porto oder Spesenkosten. Schreibt die Turniere in enger ELO Zahldiffernz aus, dass der Sieger nicht von vornherein fest steht.

PS: Auf die Frage: Mach doch den Anfang, sage ich Nein. Ich leitete früher in einem Schachclub Turniere, und seitden nie mehr wieder.

Danke für die tolle Ausschreibung - Hans Martin Pütz

lg Werner "

beantworten   

Zur Zeit sind 1 Schachspieler online! Laufende Partien: 259, Forderungen: 0, Halbzüge: 6.724.480
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung