Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

bane

05.05.10, 00:53 Uhr
(Beitraege: 139)
betreff: @Spieler

"Es gibt wieder mal Zunder!
Welche Rechte hat ein @Spieler bei myschach.de?
Er oder Sie (wer weiss das schon) hat das Recht bis zu 2 Partien gleichzeitig zu spielen!
Sehe ich das richtig? Allerdings hat der @Spieler alle Rechte um im Forum seine Postings abzugeben!
Ich betreibe selbst einige Foren und bin in vielen Foren Mitglied, aber das ein @Spieler inkognito an jedem Thema teilnehmen kann, oder sogar Themen eröffnen und eröffnete Themen kritisieren, kommentieren und bearbeiten kann, das ist für mich ein Grund hier dieses Posting als letztes abzugeben bis sich das nicht ändert!
Ein @Spieler sollte lesen können, mehr aber auch nicht!! Registrierte Spieler zahlen Euronen dafür das sie hier mehr Rechte, Spiele, Optionen und Turnire nutzen können! Ergo sollten auch Spieler die was zu meckern, verändern, kommentieren haben NIEMALS @Spieler sein dürfen! Meine Meinung an all die, die ihre Meinung kund tun möchten als undurchsichtige/er Spieler! Die Spieler/Spielerinnen wissen genau wen ich meine!
"

beantworten   

 Heike@
05.05.10, 01:29 Uhr
(Beitraege: 27)

Kommentar zum Artikel
@Spieler von bane
betreff: Re: @Spieler

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten
Die Bedeutung dieses Grundrechtes wurde vom Bundesverfassungsgericht in seiner Rechtsprechung konkretisiert und unterstrichen. So heißt es in dem Lüth-Urteil von 1958: „Das Grundrecht auf Meinungsfreiheit ist als unmittelbarster Ausdruck der menschlichen Persönlichkeit in der Gesellschaft eines der vornehmsten Menschenrechte überhaupt. Für eine freiheitlich-demokratische Staatsordnung ist es schlechthin konstituierend.“ "

beantworten   

 kischok46
05.05.10, 08:15 Uhr
(Beitraege: 76)

Kommentar zum Kommentar
Re: @Spieler von Heike@
betreff: Re: Re: @Spieler

"In einer Demokratie ist es weder üblich und auch nicht erforderlich, seine Meinung a n o n y m zu äussern. Nur wer sich offen bekennt, ist ein wahrer Demokrat, Herr oder Frau "Heike@"!!!!"

beantworten   

 Schachking
15.05.10, 19:33 Uhr
(Beitraege: 93)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: @Spieler von kischok46
betreff: Re: Re: Re: @Spieler

"was für ne demokratie? Wir haben doch gar keine."

beantworten   

 Heike@
19.05.10, 18:00 Uhr
(Beitraege: 27)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: Re: @Spieler von Schachking
betreff: Re: Re: Re: Re: @Spieler

"na klar die konstituierende kischok46, bane demokratie ! "

beantworten   

 bane

05.05.10, 09:30 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: @Spieler von Heike@
betreff: Re: Re: @Spieler

"Dann geh mal in jedes beliebige Vbulletin oder Woltlab Forum und versuche mal unregistriert und inkognito deine Meinung kund zu tun! War klar das jemand der Jahre hier unerkannt rumläuft sich gegen so einen Vorschlag wehrt. Ich denke ein unbekannter sollte höchstens lesen dürfen wenn überhaupt...als Anreiz vieleicht Voll Mitglied zu werden!"

beantworten   

 Heike@
05.05.10, 16:12 Uhr
(Beitraege: 27)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: @Spieler von bane
betreff: Re: Re: Re: @Spieler

"Es kann vorkommen, dass Deine Nachricht von anderen Usern verbreitet wird, dass eine dritte Webseite Deinen Beitrag zitiert, usw. ... Daher raten ich auch dazu, keinerlei persönlichen Daten (Fotos, Anschrift, Telefon- Handynummern, Webadressen, auf denen diese Daten angegeben sind usw.) im Forum zu veröffentlichen! Bedenke, dass diese Daten auch in falsche Hände gelangen können. gruß Frau Heike. B....... So nun ist gut!!! und er Admin hat eh gesprochen "

beantworten   

 Matthias
Club: AC

05.05.10, 06:45 Uhr
(Beitraege: 329)

Kommentar zum Artikel
@Spieler von bane
betreff: Re: @Spieler

"Hallo Andrija,

Bezug nehmend auf mein letztes Posting gelten für Spieler mit einem "@" an Ihrem Spielernamen selbstverständlich die gleichen Regeln in diesem Forum wie für alle anderen Spieler.

Viele Grüße,
Matthias"

beantworten   

 hape50

05.05.10, 10:37 Uhr
(Beitraege: 7)

Kommentar zum Artikel
@Spieler von bane
betreff: Re: @Spieler

"
eine demokratie braucht keine anonymität in der meinung,aber die person,die sich nicht traut ihre meinung offen zu vertreten - und damit muss auch eine demokratie leben können.also entweder ignorieren oder reagieren.
gruss
hape"

beantworten   

 bane

05.05.10, 17:08 Uhr
(Beitraege: 139)

Kommentar zum Kommentar
Re: @Spieler von hape50
betreff: Re: Re: @Spieler

"Richtig so, trotzdem möchte ich gern wissen mit welchen netten Menschen ich mich hier so angeregt unterhalte.

@Heike...Sie haben keine Ahnung wovon Sie reden!
Alles reines Copy and Paste!

Ich verbitte mir ein Duzen von unbekannten Subjekten! "

beantworten   

 bjeu
05.05.10, 20:38 Uhr
(Beitraege: 213)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: @Spieler von bane
betreff: Re: Re: Re: @Spieler

"ceterum censeo :
Bane, sry Pane ,
esse delendam."

beantworten   

 Grubengeist
Club: DW

06.05.10, 20:56 Uhr
(Beitraege: 72)

Kommentar zum Artikel
@Spieler von bane
betreff: Re: @Spieler

"Anonymität wird ja auch von vielen Nicht-@-Mitgliedern sehr geschätzt. Bezeichnender Weise sind die auch meistens sehr gewöhnungsbedürftig. Ich bin ganz entschieden auch dafür, dass @-Spieler nur lesenden Zugriff auf das Forum haben. Auch sollte der Status "@" zeitlich begrent sein.

Und wer es als registrierter Spieler vorzieht, anonym aufzutreten, wird schon seine Gründe haben. Ich habe mir es jedenfalls zur Regel gemacht, mit anonymen Mitspielern nicht mehr zu spielen."

beantworten   

 kari6katz

06.05.10, 21:22 Uhr
(Beitraege: 40)

Kommentar zum Artikel
@Spieler von bane
betreff: Re: @Spieler

"Wenn man euer Geschwafel hier liest glaubt man sich in den Kindergarten zurückversetzt.
Unglaublich das ihr so viele ELO zusammenbringt.

Werner Hahn"

beantworten   

 Heike@
06.05.10, 22:01 Uhr
(Beitraege: 27)

Kommentar zum Kommentar
Re: @Spieler von kari6katz
betreff: Re: Re: @Spieler

"Im Kindergarten geht es freundlicher zu !!!!"

beantworten   

 reisender

08.05.10, 23:51 Uhr
(Beitraege: 14)

Kommentar zum Kommentar
Re: Re: @Spieler von Heike@
betreff: Re: Re: Re: @Spieler

"Intelligente, anregende Meinungsäußerung hängt weder von einem @ Zeichen noch vom Elo ab.
Für mich sind alle Meinungen willkommen.
Anonym sind alle im Internet.
Generell ist es erstaunlich wie wenig hier konstruktiv diskutiert wird, aber auch das muss man eben hinnehmen.
Gruss Frank"

beantworten   

Laufende Partien: 192, Forderungen: 13, Halbzüge: 6.680.459
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung