Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

kalle
Club: AE

07.09.10, 22:19 Uhr
(Beitraege: 90)
zum Artikel Ligasystrem auf Myschach von leitsgeheier
betreff: Re: Ligasystrem auf Myschach

"Ich hab noch mal nachgesehen: Es geht viel einfacher. Matthias braucht gar nichts zu tun. Wir schreiben einfach ein ggf. doppelrundiges Mansschaftsturnier aus für entsprechend viele Mannschaften und nennen es "mySchach-Liga" oder später "Oberliga" und so weiter. Das einzige, was wir tun müssen, ist, die Vereinbarungen zu treffen, wer in welcher Liga spielt, und das noch mal zur Sicherheit in die Ausschreibung tun. Um die Meldungen und Mannschaftsaufstellungen kümmern sich jeweils die Clubchefs.
Gruß vom Kalle."

beantworten   

 brucybabe

08.09.10, 01:29 Uhr
(Beitraege: 138)

Kommentar zum Kommentar
Re: Ligasystrem auf Myschach von kalle
betreff: Re: Re: Ligasystrem auf Myschach

"Die Idee gefällt mir gut - die Chance auf einen Aufstieg bzw. die Angst vor einem Abstieg bietet doch immer einen gewissen Thrill und damit Anreiz.
Außerdem habe ich persönlich es immer genossen, (im Nahschach) in einer 4er-Mannschaft zu spielen.

Denke mal, dass es EINIGE Schachfreunde auf diesem Server gibt, die das ähnlich sehen.



"

beantworten   

 Hobbykegler
Club: DW

08.09.10, 12:13 Uhr
(Beitraege: 234)

Kommentar zum Kommentar
Re: Ligasystrem auf Myschach von kalle
betreff: Ligasystrem auf Myschach

"Zur Idee einer Liga mit mehreren Mannschaften aus dem selben Klub:

1.) Soweit ich weiß, kann sich ein Klub nicht mit mehreren Mannschaften an einem Turnier anmelden (evtl. mal beim Service nachfragen).
2.) Mannschaften aus dem selben Klub müssen (!!!) gleich am Anfang gegeneinander spielen, damit es zum Ende nicht die Möglichkeit von geschenkten Partieen gibt (ist bei uns im Kegelsport genau so geregelt).

Gruß vom Hobbykegler Hans-Herbert
"

beantworten   

 haggard

08.09.10, 15:37 Uhr
(Beitraege: 47)

Kommentar zum Kommentar
Ligasystrem auf Myschach von Hobbykegler
betreff: Re: Ligasystrem auf Myschach

"Hallo Hans-Herbert,

die Regelung, dass Mannschaften aus dem selben Club am Anfang gegeneinander spielen, gibt es im Nahschach auch. Hier im Fernschach hat dies jedoch keine Bedeutung, da die Partien ja ALLE gleichzeitig beginnen. Trotzdem ist es natürlich sinnvoll, Mannschaften aus dem selben Club auf mehrere Gruppen zu verteilen. Eine Gruppe mit bspw. 4 x HSF und 4 x DW ist sicherlich in niemandem Interesse. Sollten sich zu einem späterem Zeitpunkt wirklich 3 oder 4 Mannschaften EINES Clubs in einer Gruppe etablieren, ist dies wohl auch kein Beinbruch.

LG
Stefan"

beantworten   

Zur Zeit sind 13 Schachspieler online und 2 im Chat! Laufende Partien: 326, Forderungen: 1, Halbzüge: 6.728.552
Copyright 2003-2019 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung