Seiten [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 (10 Artikel pro Seite)
Artikel lesen  Neuen Artikel schreiben  Themenübersicht  zurück
Suche nach: Autor  Betreff  Text  RSS-Feed abonnieren

ChrisK1966
08.07.13, 16:18 Uhr
(Beitraege: 9)
betreff: Welches Schachmagazin lest Ihr?

"Hallo zusammen,

es gibt ja einige Schachmagazine auf dem Markt (ich meine die aus Papier) und ich habe mir die bekanntesten in den letzten Jahren daraufhin angekuckt, ob eines davon für mich interessant und geeignet ist.

Mein Fazit: Die allermeisten machen mir keinen Spaß; seitenlange Listings von Partien zum Nachspielen - das ist unlustig. Nee, Partien hole ich mir am Liebsten als PGN und analysiere sie auf dem Rechner mit einer Schach-GUI.

Wirlich für mich passend und unterhaltsam war nur ein Schachmagazin - KARL http://www.karlonline.org/

Hier liegt der Schwerpunkt auf Geschichten rund um das Schach und Schachkultur. Partielistings sind vorhanden, nehmen aber nicht überhand.

Das Magazin erscheint angenehme vier mal im Jahr, man hat also Zeit und Muse zum Lesen.

Welche Schachmagazine lest Ihr?

Gruß, Chris
"

beantworten   

 gunni50
Club: DK

08.07.13, 18:23 Uhr
(Beitraege: 33)

Kommentar zum Artikel
Welches Schachmagazin lest Ihr? von ChrisK1966
betreff: Re: Welches Schachmagazin lest Ihr?

"Ich lese gelegentlich die "SChachzeitung" - Partien zum Nachspielen oder Nachlesen, da sehr iel Diagramme (nach jeweils 4-5 Zügen), SChachaufgaben (Matt in 1 oder 2 Zügen), Taktikaufgaben (natürlich mit Lösungen), dazu eine ERöffnungsecke - andere Magazine haben ellenlange Spiele zwischen Gorßmeistern, mindesten 99 Züge lang, spielt (fast) kein Mensch nach (ich jedenfalls nicht).
Gruß aus Landshut!
Günther"

beantworten   

 mattse
08.07.13, 21:47 Uhr
(Beitraege: 6)

Kommentar zum Artikel
Welches Schachmagazin lest Ihr? von ChrisK1966
betreff: Re: Welches Schachmagazin lest Ihr?

"KARL

weil es informative, unterhaltsame und anspruchsvolle Artikel aus allen Bereichen des Schachs bietet.

Kaissiber

ist sicherlich nicht für jeden geeignet, aber wer wie ich, Eröffnungsvarianten und Gedankengänge abseits der ausgetretenen Theoriepfade schätzt, ist bei dieser Zeitschrift genau richtig."

beantworten   

 balesbenk1
10.08.13, 19:10 Uhr
(Beitraege: 33)

Kommentar zum Artikel
Welches Schachmagazin lest Ihr? von ChrisK1966
betreff: Re: Welches Schachmagazin lest Ihr?

"Hallo Chris.Ich lese am liebsten die Beiträge hier von Haki.Das gibt mir die Hoffnung an die Menschheit zurück.Dahingehend,dass sie sich irgendwann mal ändert.Glaubs aber kaum.Gell,Haki"

beantworten   

Zur Zeit sind 1 Schachspieler online! Laufende Partien: 302, Forderungen: 3, Halbzüge: 6.867.773
Copyright 2003-2020 Karkowski & Schulz - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung